5 Tipps für einen Kurzurlaub an Pfingsten

Da Pfingsten immer in den Frühsommer fällt, bieten sich die Feiertage für einen schönen Ausflug an. Ende Mai oder Anfang Juni ist das Wetter in der Regel schon angenehm warm und das lädt zu Radtouren, Besichtigungen von Schlösser und Städten ein. Pfingsten ist aber auch der ideale Zeitpunkt für einen kleinen Wellnessurlaub. Alle, die samstags nicht arbeiten müssen, können aus einem verlängerten Wochenende einen richtigen Kurzurlaub machen, und hier lohnt es sich sogar eine kleine Reise zu unternehmen. Welche Ziele sind für einen Ausflug an Pfingsten besonders zu empfehlen? Es ist für jeden das Passende dabei, denn Kulturfans, Sportler und auch alle, die mal die Seele baumeln lassen wollen, kommen überall in Bayern auf ihre Kosten.

Kulturreise nach Nürnberg

© DeVlce - Fotolia.com

© DeVlce – Fotolia.com

Nürnberg in Franken ist die zweitgrößte Stadt in Bayern und immer einen Besuch wert. Ein Bummel durch Nürnberg ist wie eine kleine Zeitreise, denn in der Altstadt von Nürnberg sind Bauten aus allen Stilepochen zu finden. Wahrzeichen der Stadt ist die Burg, die im romanischen Stil erbaut wurde. Sehenswert sind auch die gotische St. Sebaldus Kirche, das Rathaus und der Neptunbrunnen. Aber auch sonst hat Nürnberg so einiges zu bieten. Gleich eine ganze Reihe von erstklassigen Museen sind in der fränkischen Metropole zu finden. Neben dem Germanischen Museum sind besonders das DB Museum und das Neue Museum zu empfehlen. Für Familien mit Kindern ist neben dem Spielzeugmuseum vor allem der Turm der Sinne sehr empfehlenswert.

Schlössertour im Allgäu

Auch eine Schlössertour im Allgäu ist zu Pfingsten eine gute Idee. Das Märchenschloss Neuschwanstein sollte immer zu einer Schlössertour gehören ebenso wie Schloss Hohenschwangau, ein weiteres Schloss des Märchenkönigs Ludwig II. Trutzig ist die Waldburg hoch über Wangen und aus der Renaissance stammt Schloss Kronburg. Die Burg Falkenstein ist Deutschlands höchste Burgruine und aus dem Mittelalter stammt die Mindelburg. Auf der Schlössertour sollte man auch einen Abstecher nach Füssen unternehmen und dort das Hohe Schloss mit seiner Städtischen Gemäldegalerie besuchen. Dort sind jede Menge spätgotische Tafelbilder und Skulpturen aus dem 15. und 16. Jahrhundert zu besichtigen.

Radtour durchs Altmühltal

© Bergfee - Fotolia.com

© Bergfee – Fotolia.com

166 km ist er lang, der Radweg durch das schöne Altmühltal. Entlang der Altmühl geht es von Gunzenhausen nach Kelheim durch den Naturpark, und auf diesem Weg wird die ganze Schönheit der Region sichtbar. Die Fahrt führt vorbei an den beeindruckenden Felsen der Juraalb, an bunt blühenden Wiesen, schönen Uferlandschaften und malerischen Dörfern. Wer möchte, der kann den Radweg durch das Altmühltal noch ein wenig verlängern und zum Beispiel von Kelheim aus mit einem Schiff die Altmühl erkunden.

Wellnessurlaub in Bad Füssing

1938 wurden in Füssing Thermalquellen entdeckt, und seit 1969 darf sich der idyllische Ort in Bayern Bad Füssing nennen. Für einen Wellnessurlaub über Pfingsten ist Bad Füssing die perfekte Adresse. Die Auswahl an schönen Wellness Hotels und Spa Resorts ist groß, das Heilwasser ist gesund und mit der Europa-Therme hat Bad Füssing ein Erlebnisbad der besonderen Art. Deutschlands größte Therme ist das Johannesbad, das ideal für alle ist, die sich vom Stress und der Hektik des Alltags erholen wollen.

Kurzurlaub am Bayerischen Meer

© Henry Schmitt - Fotolia.com

© Henry Schmitt – Fotolia.com

Der Chiemsee wird auch das bayerische Meer genannt, denn mit fast 80 km2 ist er der größte See in Bayern und der drittgrößte See Deutschlands. Rosenheim und Traunstein liegen am Chiemsee, aber auch so malerische Orte wie Bernau, Prien und Seebrück laden zu einem Kurzurlaub am schönen Chiemsee ein. Mitten im See liegen die idyllische Herreninsel und die nicht minder schöne Fraueninsel. Auf der Fraueninsel ist das Kloster Frauenwörth zu finden, ein Wallfahrtsort für die Schutzpatronin des Chiemsees, und auf der Herreninsel steht das prächtige Schloss Herrenchiemsee, das zusammen mit seinem herrlichen Park ein wunderbares Ausflugsziel für einen Kurzurlaub an Pfingsten ist.



Kommentar hinterlassen