Ausstellung: Georg Kleber führt in die Technik der Radierung ein

Am Sonntag, dem 7. Februar 2010 um 15 Uhr, führt Georg Kleber in die Technik der Kaltnadelradierung ein.

Nach einem kurzen Rundgang durch seine Ausstellung in der Schwäbischen Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld, wo neben Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen auch eine Reihe von Druckgrafiken des Rehlinger Künstlers präsentiert werden, erklärt Georg Kleber den Interessenten die jahrhunderte alte Technik der Kaltnadelradierung. Anschließend haben die Besucher die Möglichkeit, selbst eine Radierung herzustellen. Es wird empfohlen, einen Arbeitskittel mitzubringen. Eine Spende für den Materialaufwand ist erwünscht. Treffpunkt: Schwäbische Galerie - mit Eintrittskarte für das Museum.

Schwäbisches Volkskundemuseum
Oberschönenfeld
86459 Gessertshausen
Telefon: (0 82 38) 30 01-
www.schwaebisches-volkskundemuseum.de