Bierverkostung in der Ausstellung „Flüssiges Brot“

Das Schwäbische Volkskundemuseum widmet seine aktuelle Sonderausstellung „Flüssiges Brot – Bier, Brauereien und Wirtshäuser in Schwaben“ der noch weitgehend unerforschten Kulturgeschichte des Biers in Bayerisch-Schwaben.

Begleitend zur Ausstellung bietet am Sonntag, 18. Juli von 13 – 15 Uhr, die Biersommelière Dunja Karabash, Aktienbrauerei Kaufbeuren, für Liebhaber des Gerstensaftes eine Verkostung verschiedener heimischer sowie einiger international bekannter Biere an. Die ausgewählten Biere variieren je nach Sorte und Braukunst: Ob herb oder vollmundig, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Informationen zum Thema Bier und Gesundheit und ein kleiner Bierknigge – welches Bier passt zu welchem Essen - runden die Veranstaltung ab. Kosten inkl. Eintritt 7,50 EUR (ab 16 Jahren, ohne Anmeldung).

Öffnungszeiten:
Di – So von 10-17 Uhr, Feiertage geöffnet.
Für Gruppen auch nach Vereinbarung.

Kontakt
Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld
Oberschönenfeld 4
86459 Gessertshausen
Telefon: (0 82 38) 30 01-12
Fax: (0 82 38) 30 01-10
www.schwaebisches-volkskundemuseum.de