CAVEMAN 10-jähriges Bühnenjubiläum

Anlässlich des 10-jährigen Bühnenjubiläums der erfolgreichen Solo-Comedy CAVEMAN beschenkt Höhlenbewohner Tom zwei Besucher der Jubiläumsshow am 20. Juli in der Gehrlicher Musik-Arena mit einem Besuch zu der weltbekannten Höhle von Lascaux.

Sie liegt zwei Kilometer südlich von Montignac und enthält einige der ältesten Wandmalereien der Menschheitsgeschichte, die rund
17.000 Jahre alt sind. Eines der Motive weist Ähnlichkeit mit dem CAVEMAN auf! Der Gewinn umfasst eine viertägige Reise für zwei Personen in der Zeit vom 26. bis zum 29. August 2010. Der Flug von München nach Bordeaux ist darin ebenso enthalten wie drei Hotelübernachtungen im Doppelzimmer, ein Mietwagen für den gesamten Zeitraum und 500 Euro Reisegeld.

Gewinnen können alle Besucher der CAVEMAN Jubiläumsshow am 20. Juli in der Gehrlicher Musik-Arena auf dem Tollwood Sommerfestival 2010. Die Verlosung findet am Ende der Show statt.

Doch das ist nicht alles: Gewinnen kann bereits jeder 10. Anrufer der Tollwood-Tickethotline (0700-38 38 50 24): Beim Kauf einer Karte für die Jubiläumsshow am 20. Juli erhält jeder 10. Anrufer die zweite Karte kostenlos dazu. Die Aktion gilt bis zum 20. Juli und erfolgt ausschließlich über die Tollwood-Tickethotline.

CAVEMAN ist eine der erfolgreichsten Solo-Comedies überhaupt: Seit 10 Jahren ist Höhlenbewohner Tom in deutschen Großstädten von München bis Berlin ebenso zuhause, wie er als Globetrotter von Argentinien bis Zypern und vom Broadway bis nach Belgien tourt. Begonnen hat die Erfolgsgeschichte in Amerika. Nachdem Rob Beckers Solostück dort in den 90er Jahren die Besucher begeisterte, schwappte die Erfolgswelle im Jahr 2000 nach Deutschland über. Seitdem haben über 3 Millionen Menschen erfahren, dass Männer Jäger und Frauen Sammlerinnen sind. In Deutschland präsentiert Theater Mogul CAVEMAN in der Bearbeitung von Kristian Bader.

Weitere Informationen unter www.cavemanshow.de.