Stadtführung zum Hohen Friedensfest in Augsburg

Eine besondere Stadtführung speziell zum Thema „Augsburger Friedensfest“ präsentiert die Regio Augsburg Tourismus GmbH am 7.08.2010 um 14.30 Uhr.

Die Führung mit dem Thema „Auf den Spuren des Friedensfestes durch die Reformationsstadt Augsburg“ beantwortet Fragen zum Thema „Augsburger Friedensfest“ und erläutert den historischen Hintergrund. Außerdem erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte zum Friedenspreis und den bisherigen Preisträgern. Das Augsburger Hohe Friedensfest wird alljährlich am 8. August gefeiert und ist ein auf das Stadtgebiet beschränkter gesetzlicher Feiertag. Bei der 2-stündigen Führung werden die Lutherstiege, der Goldene Saal im Augsburger Rathaus und das Fuggerstadtpalais besucht. Treffpunkt ist Rathaus/ Hauptportal. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen gibt es bei der Regio Augsburg Tourismus GmbH unter (08 21)5 02 07-0 oder im Internet unter www.augsburg-tourismus.de