Sommerferienprogramm auf der Kaiserburg Nürnberg

In den Sommerferien bietet die Bayerische Schlösserverwaltung Familien spannende Kinderführungen in den unterirdischen Gängen der Kaiserburg Nürnberg.

Täglich um 11 Uhr (bis Ferienende am 11. September) dürfen Kinder von sechs bis zehn Jahren sowie ihre Eltern in die Rolle von Spionen und Spähern schlüpfen und die Befestigungsanlage der Kaiserburg erkunden. Auf der Entdeckertour planen sie gemeinsam die Eroberung der Burg und können danach folgende Fragen beantworten: „Wie wurde die Kaiserburg bei Gefahr verteidigt?“ und „Welche Schwachpunkte hat sie?“

Bitte festes Schuhwerk tragen und eine Jacke mitbringen, denn in den Gängen ist es kühl. Die Teilnahme kostet € 6,00. Die Führung wird in Kooperation mit dem Förderverein Nürnberger Felsengänge e.V. veranstaltet. Sie ist teilnehmerbeschränkt, deshalb bitte an der Burgkasse für die spannende Entdeckertour unter Tel. 0911 / 24 46 590 anmelden.