Neue Medien im Urwelt-Museum in Bayreuth

In Zusammenarbeit mit der Firma Networks aus Mannheim führt das Urwelt-Museum in Bayreuth Mediaguides in seinen Ausstellungen ein.

Die Besucher können sich an der Museumskasse I-Pads ausleihen, mit denen man an verschiedenen Stationen sogenannte QR-Codes einscannen kann. Dann erscheinen auf dem I-Pad Informationen zum jeweiligen Ausstellungsbereich. Mit Fotos und Texten erhalten die Besucher oft zusätzliche Details, die so nicht in der Ausstellung präsentiert werden. Beispielsweise gibt es Infos über die Langhalsdinos oder über die Herkunft des Höhlenbärpräparats in der Eiszeithöhle.
Außerdem können Infos abgerufen werden, die in den Ausstellungen gar nicht gezeigt werden. So zum etwa über die Aktion „Mammut on Tour“ oder über Sonderaktionen wie „Dinoforscher Tom“ und Ausstellungen, die nicht ständig angeboten werden.

Wem die I-Pads zu unhandlich sind, der kann die QR-Codes auch mit seinem Smarthandy und einer entsprechenden App abrufen. Eine Codenummer zur Freischaltung sowie Installationshilfen für eine entsprechende App erhält der Besucher an der Museumskasse.

Künftig werden auch gesprochene Texte und kleine Videosequenzen abrufbar sein. Mittelfristig werden Mediaguides in Englisch und anderen Fremdsprachen zur Verfügung stehen.

Technisch wurde das Mediaguide-system durch die Installation eines hausinternen W-LANs mit einem eigenen Server realisiert. Nach Freischaltung des I-Pads oder Smartphones durch spezielle Codenummern verbinden sich die Geräte mit dem Netz und rufen die einzelnen Infos an den jeweiligen Stationen in den Ausstellungen ab.
Nach einer kurzen Erläuterung durch das Museumspersonal ist das System kinderleicht zu bedienen.

Am Donnerstag, den 24.Mai 2012 um 14 Uhr laden wir Sie ein, sich die Mediaguides im Museum anzusehen. Der Museumsleiter Dr. Joachim M. Rabold wird einen kurzen Einführungsvortrag halten, danach erhalten Sie I-Pads um das System zu testen und die verschiedenen Infostationen im Museum abzurufen. Getränke und ein kleiner Imbiß stehen bereit.


Kontakt:
Urwelt-Museum Oberfranken
Kanzleistraße 1
95444 Bayreuth

Tel.: 0921 511211
Handy: 0177 8040587