Schlossfest Neuburg a.d. Donau 2009

Das Neuburger Schlossfest findet alle 2 Jahr jeweils an 2 Wochenenden statt. Die Termine für dieses Jahr sind 26.06.09 bis 28.06.09 und 03.07.09 bis 05.07.09.

Das Neuburger Schlossfest „Ein Fest der Renaissance“, ist ein buntes, lebhaftes Fest, das Jung und Alt, Einheimische und Gäste in seinen Bann zieht. Die ganze Oberstadt einschließlich der Residenz ist Schauplatz und Bühne für dieses großartige Ereignis.


Eine Stadt spielt ihre Geschichte:
Alle zwei Jahre kehrt wieder höfisches Leben in die wunderbare Kulisse der Neuburger Altstadt ein. Angefüllt mit Hofmusik, zeitgenössischen Tänzen und einem großen, historischen Jahrmarkt wird beim Neuburger Schloßfest die kleine Stadt in die Renaissance zurückversetzt. Im Mittelpunkt steht der Steckenreitertanz, der mit einem großartigen Aufzug der Reiter, Herolde, Pagen und Edelfräulein die ganze Prachtentfaltung des Neuburger Hofes widerspiegelt.



Weitere Höhepunkte sind das Feuertheater, bei dem zur Musik des Steckenreitertanzes ein phantastisches Feuerwerk über der Stadt entfacht wird der große historische Festzug. Dann ziehen über 2000 Aktive in historischen Kostümen durch die Straßen, angeführt von den Musikgruppen über die Handwerker und Marktleute bis hin zu den Tanzkindern und dem Rat der Stadt. Sie werden von Reitern, Gauklern, Feuerschluckern und allerlei Volk begleitet.

Beim historischen Jahrmarkt in der Altstadt herrscht fröhliches Treiben: Handwerker, Zünfte, Vereine, Gaukler und Musikanten zeigen ihre Künste. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Zechstellen und die Markthändler bieten im historischen Gewand ihre Waren an.



Termine
Freitag, Samstag und Sonntag, 26.06. bis 28.06.2009 und Freitag, Samstag und Sonntag, 03.07. bis 05.07.2009

www.schlossfest.tv