Dezemberprogramm in Birkenried

Endspurt im Jahre 2012 im Kulturgewächshaus Birkenried.

Im Dezember ist dies erstmalig zu Kunst und Musik auch die Esskultur. Dabei legen wir Wert auf Ambiente, Qualität und gediegene Atmosphäre. Dazu kann ab dem 15 Dezember im Kulturgewächshaus an den Samstagen und Sonntagen ein bunt gemischtes Kunsterlebnis mit den verschiedensten Künstlern aus der Region und auch aus dem Ausland bei Glühwein und Punsch genossen werden.

Mit diesem Überblick über die kommenden Veranstaltugsangebote wollen wir Ihnen die Vielseitigkeit des Birkenried-Programms präsentieren.

9. Dezember
14 Uhr Matinee, Helge & Hannääh

15. Dezember
19 Uhr, Gourmet-Buffet von Christoph Welzhofer
Musikalische Begleitung: Peter Nürnberg am Piano, Blues und Barmusik

16. Dezember
14 Uhr Sonntags-Matinee: HoPe alias Holger Pertermann, Songs der 60er, 70er und 80er

18 Uhr Candlelight-Dinner mit 7-gängigem Menü von Christoph Welzhofer
Musikalische Begleitung: Iris Trevisan & Piano

22. Dezember
19 Uhr, Gourmet-Buffet von Christoph Welzhofer
Musikalische Begleitung: Peter Nürnberg am Piano mit Gipsy, Blues und Barmusik

23. Dezember
14 Uhr Sonntags-Matinee: Trio Saitenklang mit Anja Baldauf

18 Uhr Candlelight-Dinner mit 7-gängigem Menü von Christoph Welzhofer
Musikalische Begleitung: Daniel Rosch & Friends


Ausstellungen:
Evelyn Beuth
Shepherd Mahufe
Bernhard Eber
Roland Bögner
Wolfgang Eichelmann
u.a.


Gourmet-Buffet und Candlelight-Dinner, Abende mit Stil und Genuss
Die besten Synergien entstehen durch gegenseitiges Verständnis, Achtung und Vertrauen. Mit Christoph Welzhofer von der Pfeffermühle am Sportflughafen von Günzburg haben wir einen Koch kennengelernt, der ohne Ausnahme großes Lob geerntet hat. Nun möchten wir die Vorzüge dieses kreativen und erfindungsreichen Mannes auch unseren Gästen präsentieren. Mit dem 7-gängigen Candlelight-Dinner (Sonntag) und dem daran angelehnten Gourmet-Buffet (Samstag) bieten wir erstmals Live-Musik plus exzellentes Essen an. Der Rahmen ist unsere romantische Galerie Lärchehaus, ein alter Fachwerkstadel, mit Kaminofen und weihnachtlichem Ambiente sowie der neu eröffneten Ausstellung von Evelyn Beuth. In dieser kreativen Umgebung kann man sich nur wohlfühlen.

Teilnahme nur bei konkreter Reservierung bis 4 Tage vor der Veranstaltung.

Preis:
Gourmet-Buffet 45,-€ und Candlelight-Dinner 65,-€ inkl. Sektempfang.
Getränke werden separat abgerechnet.


Wir haben für diese exklusiven Veranstaltungen ca. 40 Plätze. Reservierungsbestätigung in Reihenfolge des Eingangs.




Die Speisenfolge des Candlelight-Dinners weckt Erwartungen:
Menü Candlelight-Dinner in Birkenried
Amouse bouche
*****
Salat von Rapunzeln und Ruccola
Croutons, Walnüsse, Feigen
*****
Pastete vom Wild, dazu Cumberlandsoße
gebratene Pilze
*****
Maronensuppe mit Einlage von Datteln und Aprikosen
*****
Lachs in der Gemüse- Kräuterkruste, Garnelen und Bambusherzen in Soja
*****
Kalbsteak an Estragonsoße, schwarze Nudeln
oder
Rehrücken im Blätterteig, Preiselbeersoße - Sherrysoße
*****
Zweierlei Mousse aus dem Glas, dazu Eisstollen




Weitere Infos unter: www.birkenried.de