Reisegutscheine liegen voll im Trend

Der Deutsche ist nach wie vor Reiseweltmeister. So wurden im Jahr 2012 in Deutschland mehr als 69 Millionen Reisen gebucht. Aber auch Deutschland und besonders Bayern als Reiseziel, liegen nach wie vor, bei ausländischen und einheimischen Urlaubern voll im Trend. So verbuchten die Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen im Jahr 2012 über 407 Millionen Übernachtungen.

Besonders groß ist der Marktanteil von Bayern bei den Kurzreisenden. Hier führt der Freistaat mit 14,4% vor Nordrhein-Westfalen mit 7,5% und Baden-Württemberg mit 7,1%. Ganz oben auf der Liste der Urlauber und Touristen steht natürlich die bayerische Landeshauptstadt München. Nach Berlin und Hamburg ist München das Top Städtereiseziel in Deutschland. So besuchten alleine im Jahr 2012 über 6 Millionen Touristen die größte Stadt in Bayern.



Bildquelle: pixabay.com

Ein weiterer Grund für die Beliebtheit von Bayern sind die vielen unterschiedlichen und einzigarten Urlaubsregionen wie das Allgäu, der Bodensee, der Chiemgau, die bayerischen Alpen oder der bayerische Wald. Jede dieser Regionen kann neben einer einmaligen Landschaft auf eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und ein reichhaltiges gastronomisches Angebot verweisen. Ebenso ein Vorteil ist, dass die meisten Ferienregionen in Bayern sowohl im Sommer als auch im Winter über ein riesiges Freizeitangebot für seine Urlauber verfügen.


Dazu kommen die vielen historischen Städte wie Nürnberg, Würzburg, Bamberg, Passau, Coburg, Füssen oder Rothenburg ob der Tauber. Sie bieten neben vielen historischen Gebäuden ein großes Angebot an Kultur oder Einkaufsmöglichkeiten. Aber auch die vielen Kulturdenkmäler wie Schloss Neuschwanstein oder das Kloster Andechs locken jedes Jahr hunderttausende Besucher nach Bayern. Natürlich darf man das Münchner Oktoberfest mit mehr als 6 Millionen Besuchern nicht vergessen. Dies alles sind Gründe um seinen Urlaub in Bayern zu verbringen.


Trotz Internet werden mehr als 90 Prozent aller Pauschalreisen im Reisebüro gebucht. Viele informieren sich jedoch im Internet über ihr bevorzugtes Reiseziel und die Preise und gehen dann mit diesen Infos ins Reisebüro um dort zu buchen. In den letzten Jahren werden auch immer mehr Reisen verschenkt. So kann man einem geliebten Menschen zum Geburtstag, zur Hochzeit oder zu einem Jubiläum eine Reise oder einen Reisegutschein schenken. Das Reisegutscheine immer beliebter werden hat natürlich seine Gründe:



  1. Auswahl: Inzwischen bietet so gut wie jeder größere Reiseveranstalter Gutscheine an. Das Angebot reicht von Hotelgutscheinen über Gutscheine für Pauschalreisen bis hin zu Gutscheine für eine Kreuzfahrt.

  2. Schnell und Einfach: Das besorgen eines Gutscheins ist inzwischen sehr einfach. Entweder man besorgt sich einen Gutschein direkt im Reisebüro oder man besucht eine Internetseite wie www.deinreisegutschein.com. Hier findet man Gutscheine von allen großen Reiseveranstaltern.

  3. Flexibel: Mit einem Reisegutschein liegt man fast immer richtig. Wer möchte nicht einmal ein paar Tage ausspannen und sich vom Alltagsstress erholen?

  4. Sparen: Da die Konkurrenz im Internet besonders groß ist kann man bei dem ein oder anderen Gutschein ein paar Euro sparen.