40. Jahre Bayerisches Eisenbahnmuseum

Vom 11. bis 14. Juni findet in Nördlingen im Bayerischen Eisenbahnmuseum das Große Dampflokfest zum 40. Jubiläum statt.



Programm:

8. - 10. Juni 2009
Plandampf und Fotozüge im Nördlinger Ries
Die Lokomotiven 52 8168, 41 1150, 211 365, 360 860, 332 092 oder 194 192
bespannen planmäßige Güterzüge und Fotozüge auf den von Nördlingen
ausgehenden, landschaftlich reizvollen Bahnstrecken nach Feuchtwangen,
Gunzenhausen und Donauwörth. Sollten sich genügend Teilnehmer anmelden,
ist die Aufnahme von weiteren Strecken und Fahrzeugen zusätzlich zum
bereits geplanten Programm kurzfristig möglich.

Teilnehmergebühr
1 Tag 60,00 Euro
2 Tage 100,00 Euro
alle 3 Tage 150,00 Euro
alle Preise inkl. Autobegleiterunterlagen und
Museumseintritt
Anmeldschluss 15. Mai 2009

11. + 12. Juni 2009
160 Jahre Bahnbetriebswerk Nördlingen
Vorgesehenes Programm
- Möglichkeit zum Erwerb des Ehrenlokführerscheins
- große Fahrzeugschau
- Kinderprogramm
- fachkundige Führungen für Erwachsene und Kinder
- 11. Juni 2009 Dampfzüge zwischen Nördlingen - Dinkelsbühl,
Gunzenhausen und Donauwörth
- 12. Juni 2009 Nostalgiezüge zwischen Nördlingen - Dinkelsbühl und
Gunzenhausen
Öffnungszeiten 9 - 18 Uhr Fotostunde 9 - 10 Uhr

13. + 14. Juni 2009
Großes Dampfloktreffen
Vorgesehenes Programm
- Möglichkeit zum Erwerb des Ehrenlokführerscheins
- große Fahrzeugschau mit Gastlokomotiven
- Modellbahnschau und -börse im Lokschuppen
- Kinderprogramm
- fachkundige Führungen
- Gastsonderzüge u.a. mit 01 533, 38 1301, 75 1118, 52 8195
- Dampfzüge zwischen Nördlingen - Dinkelsbühl, Gunzenhausen und
Donauwörth
Öffnungszeiten 9 - 18 Uhr Fotostunde 9 - 10 Uhr

Weitere Infos unter: www.bayerisches-eisenbahnmuseum.de/