Darwin-Ausstellung im Tiergarten Nürnberg

Anlässlich des 200. Geburtstags von Charles Darwin ist im Tiergarten vom 30. Mai 2009 bis 27. Sep 2009 eine Ausstellung über das Wirken des Evolutions-Forschers zu sehen.

Für den Ausstellungsbesuch fällt lediglich der reguläre Eintrittspreis in den Tiergarten an.

Die Ausstellung im Obergeschoss des Naturkundehauses wurde bereits von Februar bis Mai 2009 durch die Naturhistorische
Gesellschaft (NHG) in der Norishalle präsentiert und stieß dort auf ein reges Besucherinteresse. Die ausgestellten Präparate stammen
aus den Magazinen des Naturkundehauses, in dem Exponate des zoologischen Instituts der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-
Nürnberg, des Tiergartens und der NHG untergebracht sind.

Die gezeigten Exponate und Tafeln informieren unter anderem über den Forscher Charles Darwin, den Beginn des Lebens vor ca. 3,8
Millionen Jahren, die gemeinsame Abstammung aller Arten und das Überleben der am besten angepassten Individuen. Kurzführungen, auch für Schulklassen durch die Ausstellung können bei Katalin Woldert unter Tel. 54 54-8 32 gebucht werden.

Einen Abschlussvortrag mit Führung hält der Zoologe und Ausstellungsorganisator Dr. Detlev Cordes am 24. September 2009 um
19.30 Uhr im Naturkundehaus.

Tiergarten Nürnberg
Am Tiergarten 30
90480 Nürnberg
Telefon +49 (0) 911 5454-6
Internet: www.tiergarten-nuernberg.de