Burg Rabenstein: im Herzen der Fränkischen Schweiz

Die Entstehung der Burg Rabenstein in Oberfranken im Landkreis Bayreuth geht bis in das 12. Jahrhundert zurück. Zur damaligen Zeit war sie das Zuhause des einfachen Adelsgeschlechts derer von Rabenstein. Die Burg liegt als Höhenburg in rund 420 Metern Höhe auf einem Bergsporn, einer aus dem Berg herausragenden „Nase“.

© markus spiske - Fotolia.com

© markus spiske – Fotolia.com

In ihrer Nachbarschaft befanden sich noch weitere Burgen, die jedoch nur als Ruine oder weniger zu finden sind. Eine Tropfsteinhöhle – die Sophienhöhle – liegt in Reichweite der Burg und stellt eine weitere touristische Attraktion dar.

Burg Rabenstein liegt im Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst, der im Jahre 1995 gegründet wurde und eine Fläche von 2.346 km² aufweist. Damit ist er der Zweitgrößte in Bayern. In diesem Areal gibt es eine Vielzahl von Burgen.

Nach 1300 hat die Burg mehrmals den Besitzer gewechselt und wurde im Dreißigjährigenn Krieg sogar vollständig zerstört. Zwar wurden danach der Wirtschaftshof und kleine Gebäude wieder neu aufgebaut und wiederhergestellt, jedoch starben die von Rabenstein mit dem Jahr 1742 aus und die Burg wurde vom Grafen von Schönborn-Wiesentheid übernommen. Sie ließen 1829/30 die Burg Rabenstein für einen Besuch König Ludwig I. umgestalten. Danach kamen keine Könige mehr zu Besuch auf die Burg, heute dient sie als Veranstaltungsort und Tagungsort.

Außerdem dient die Burg als Sitz für die Forschungs- und Lehrarbeiten der Falknerei, in der über 80 Greifvogelarten zu Hause sind. Besucher können in der Gutsschenke oder im Biergarten sitzen und sich nach der Besichtigung erfrischen. Übrigens wurde Burg Rabenstein auch zu einem der Hauptspielplätze des PC-Spiels The Beast Within von Gabriel Knight.

Falknerei Burg Rabenstein

Öffnungszeiten 2014:
23.03 bis 04.11.: Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Flugvorführung nur um 15.00Uhr

Flug nach Voranmeldung auch möglich um 11.00 Uhr
Allerdings erst ab 40 Personen

Eintrittspreise:
Erwachsene: 3.- €
Kinder (von 5 – 14 Jahren): 2.- €

Anschrift:
Rabenstein 33
95491 Ahorntal
www.falknerei-rabenstein.de

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Burg Rabenstein - Ahorntal
Preise ab: 93 EUR

Kommentar hinterlassen