Burgen, Schlösser - Mittelfranken

Burg Hartenstein

Im 12. Jahrhundert kam es zu einer Stiftung der Brüder Konrad, Heinrich und Rupert von Neidstein für ihren Vater an das Kloster Engelthal und nach dessen Tod fielen die Besitzrechte an der Burg an die » weiterlesen

Veste Lichtenau

Die Festung oder Veste Lichtenau ist eine ehemalige Wehranlage der Nürnberger Burgherren. Sie befindet sich in der Gemeinde Lichtenau im Landkreis » weiterlesen

Burg Veldenstein

Burg Veldenstein bei Neuhaus an der Pegnitz ist eine noch gut erhaltene sogenannte Höhenburg, die rund 50 Kilometer nordöstlich von Nürnberg zu finden ist. Das genaue Jahr ihrer Errichtung ist nicht bekannt, auch der Bauherr kann nicht genau genannt » weiterlesen

Burg Hohenstein

Am westlichen Ortsrand vom Ort Hohenstein auf der Fränkischen Alb liegt Burg Hohenstein. Das aus dem 11. Jahrhundert stammende Gebäude ist auch heute noch eine halbe Ruine, sie lag für lange Zeit brach und wurde dem Verfall » weiterlesen

Schloss Neunhof Nürnberg

Um 1479 wurde das ehemalige Schloss Neunhof, das den gleichen Namen wie der Stadtteil von Nürnberg trägt, soweit fertiggestellt, dass es ein massives Untergeschoss und Obergeschosse aus Fachwerk erhalten » weiterlesen

Burg Pappenheim

Über der Stadt Pappenheim trohnt die relativ gut erhaltene Burg Pappenheim. Die Burg Pappenheim verfügt über ein Natur- und Jagdmuseum, eine Historische Ausstellung, einen Rittersaal, eine Folterkammer, einen Botanischen Garten und einen Kräutergarten (über 750 » weiterlesen

Burg Treuchtlingen

Die Burg etwas westlich von Treuchtlingen gelegen entstand vermutlich bereits im 12. Jahrhundert. Die Burg befindet sich auf einem Berg vor den Toren der Stadt. Die Höhenburg verfügte über einen steinernem Wohnturm und mehreren » weiterlesen

Kaiserburg Nürnberg

Hoch über der Stadt thront das Wahrzeichen Nürnbergs, die Kaiserburg. Die Burg, in der von 1050 bis 1571 alle Kaiser des Heiligen Römischen Reiches zeitweise residierten, gehört zu den bedeutendsten Kaiserpfalzen des » weiterlesen

Tucherschloss Nürnberg

Als lebendiges Zeugnis patrizischer Wohnkultur wurde nach der Zerstörung im 2. Weltkrieg das „Tucher’sche Gartenanwesen“, wie es früher hieß, weitgehend nach alten Plänen » weiterlesen
1 2

Landkreise Mittelfranken

Kreisfreie Städte


Kategorien