Museen - Oberbayern

Urzeitmuseum Taufkirchen

Eine Reise in die Vergangenheit kann man beim Besuch des Urzeitmuseum in Taufkirchen machen. Direkt vor den Toren Münchens ist im Landkreis Erding eine Sammlung von prähistorischen Tieren zu bestaunen, die angefangen von den größten – den Dinosauriern – bis zu Pferden, die nicht größer [weiterlesen]

Seebruck – Römermuseum Bedaium

1988 wurde das Römermuseum in Seebruck am Chiemsee eröffnet. Der Heimat- und Geschichtsverein Bedaium in Seebruck e. V. betreibt das Römermuseum Bedaium in Seebruck. 1843 entdeckte man, beim Neubau des Seebrucker Kirchturms, das Fundament des spätantiken Römerkastells Bedaium, erbaut um 50 n. [weiterlesen]

EFA-Museum Amerang

Ein ganz besonderes Ausflugsziel im Chiemgau befindet sich in der 3.500 Einwohner zählenden Gemeinde Amerang. Auf einer riesigen Ausstellungsfläche von über 6.000 qm werden mehr als 220 deutsche Fahrzeuge aus mehr als 100 Jahre Automobilgeschichte [weiterlesen]

Lokwelt Freilassing

Das Eisenbahnmuseum im Berchtesgadener Land, das zusammen von der Stadt Freilassing und dem Deutschen Museum betrieben wird, ist die Lokwelt [weiterlesen]
1 3 4 5

Landkreise Oberbayern

Kreisfreie Städte


Kategorien