Museen - Oberbayern

Schnapsmuseum Mittenwald

Mitten im Stadtzentrum von Mittenwald befindet sich seit fast 100 Jahren die Alte Hausbrennerei Penninger. Bei so viel Geschichte ist es natürlich anliegend dies in einem Museum zu präsentieren. So kann man einen Blick in die Historie der [weiterlesen]

Dokumentation Obersalzberg

Die Dokumentation Obersalzberg ist ein vom Freistaat Bayern konzipierter Lern- und vor allem Erinnerungsort. Am 20. Oktober 1999 wurde die Dokumentation Obersalzberg eröffnet und ständig [weiterlesen]

Bauernhausmuseum Amerang

Auf einer Fläche von über 4 ha können sie Einblicke in den ländlichen Alltag der Bauern im Chiemgau hautnah erleben. In einem leicht zugänglichen Gelände werden insgesamt 17 Gebäude wie Bauernhäuser und Werkstätten präsentiert. Auf einem [weiterlesen]

Spielzeugmuseum München

Im alten Rathausturm in München befindet sich das Spielzeugmuseum. Auf der untersten Etage befindet sich der Kassenraum. Mittels Aufzug gelangen die Besucher in die oberen Etagen. Ab dem ersten Stock können die Gäste auf fünf Etagen die Welt des [weiterlesen]

Museum Brandhorst München

Das Kunstareal München hat einen bedeutenden Zuwachs bekommen. 2009 ist das Museum Brandhorst eröffnet wurden. Die Stifter dieser modernen Kunstausstellung Udo und Anette Brandhorst – eine Henkelerbin – legten Wert auf eine Ausstellung mit [weiterlesen]

Urzeitmuseum Taufkirchen

Eine Reise in die Vergangenheit kann man beim Besuch des Urzeitmuseum in Taufkirchen machen. Direkt vor den Toren Münchens ist im Landkreis Erding eine Sammlung von prähistorischen Tieren zu bestaunen, die angefangen von den größten – den [weiterlesen]

Seebruck – Römermuseum Bedaium

1988 wurde das Römermuseum in Seebruck am Chiemsee eröffnet. Der Heimat- und Geschichtsverein Bedaium in Seebruck e. V. betreibt das Römermuseum Bedaium in Seebruck. 1843 entdeckte man, beim Neubau des Seebrucker Kirchturms, das Fundament des [weiterlesen]
1 3 4 5 6

Landkreise Oberbayern

Kreisfreie Städte


Kategorien