Oberbayern

Flugmuseum Messerschmitt Manching

Ein Besuch im Flugmuseum Messerschmitt in Manching ist aus unterschiedlichen Aspekten heraus etwas Besonderes. Vor allem aber, weil es sich im Sicherheitsbereich des Standortes Manching von Airbus Defence and Space befindet. Das Flugmuseum öffnet [weiterlesen]

Eibsee: zu Füßen der Zugspitze

Der Eibsee, der 9 Kilometer in südwestlicher Richtung von Garmisch-Partenkirchen im Wettersteingebirge in Bayern liegt, ist im Privatbesitz. Er hat eine Größe von 4,8 Hektar und eine Tiefe von 26 [weiterlesen]

Kupfermuseum Fischen am Ammersee

Das Kupfermuseum in Fischen am Ammersee ist genau der richtige Ort für alle, die sich für das Material Kupfer interessieren. Siegfried Kuhnke hat als Kunsthändler und Galerist im Laufe von 45 Jahren Kupferkunst gesammelt. Er stellte diese [weiterlesen]

Lechner Museum Ingolstadt

Das Lechner Museum in Ingolstadt ist dem Stahlbildhauer Alf Lechner und seinen Werken gewidmet. Das rund 2.200 m² große Museum wurde im Jahr 2000 eröffnet und beherbergt beispielsweise die Rauminstallation „Eisenmeer WV 588“, einem aus 51 [weiterlesen]

Börsenmuseum im Haus der Börse Rosenheim

Seit dem 15. Juli 2017 ist die deutsche Museumslandschaft um eine Facette reicher: Mit der Eröffnung des Börsenmuseums in Rosenheim durch Thomas Müller (Vorstand TM Börsenverlag AG und Geschäftsführer boerse.de Finanzportal GmbH) ist es nun [weiterlesen]

Kloster Ettal – Oberammergau

Das Kloster Ettal gelegen auf 900 Metern zwischen dem Zufluss Loisach und dem bayerischen Alpenvorland. Jedes Jahr suchen unzählige Besucher dieses bedeutsame Kloster auf, um Einblicke in die Welt der Geistlichen zu [weiterlesen]

Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt

Für Liebhaber der Konkreten Kunst ist das Museum für Konkrete Kunst in Ingolstadt einen Besuch wert. Dort werden dem Besucher auf einer Fläche von 800 m² Objekte in einer ständigen Sammlung und in Wechselausstellungen präsentiert. Eine [weiterlesen]

Schloss Fürstenried

Im Südwesten von München liegt Schloss Fürstenried, das der bayerische Kurfürst Max Emanuel zwischen 1715 und 1717 bauen ließ. Die Schlossanlage wurde als Jagdschloss errichtet und dazu in Form von zwei verbundenen Gebäudekomplexen nebst [weiterlesen]
1 2 3 4 27

Landkreise Oberbayern

Kreisfreie Städte


Kategorien