Sehenswürdigkeiten - Oberbayern

Hofkirche Neuburg a.d. Donau

Die Hofkirche wurde 1607/08 nach Plänen von Josef Heintz erbaut. Die Hofkirche ist ein bedeutendes Bauwerk der Spätrenaissance. In den Jahren 1624-27 wurde der Turm und die Westfassade durch Johann Alterthal und Antonio Serro fertig [weiterlesen]

Dom zu Eichstätt

1718 wurde die barocke Westfassade des Doms zu Eichstätt errichtet und damit die heutige Kirche im Wesentlichen vollendet. Hoch- und spätgotische Stilformen sind an ihr verwendet [weiterlesen]

Kirche St. Bartholomä – Königssee

Die Wallfahrtskapelle St. Bartholomä steht auf der Halbinsel Hirschau im Königssee. Sie ist vom Dorf Königssee aus bequem mit dem Schiff erreichbar, was besonders im Sommer oder bei schönem Wetter sehr viele Touristen [weiterlesen]
1 2 3

Landkreise Oberbayern

Kreisfreie Städte


Kategorien