Riedenburg: zu Füßen der Rosenburg gelegen

Riedenburg im niederbayerischen Landkreis Kelheim liegt der Rosenburg zu Füßen, deren Reste hier als Ruinen Rabenstein und Tachenstein zu finden sind. Schloss Rosenburg ist bis heute in wesentlichen Teilen erhalten geblieben.

© Jumo - Fotolia.com

© Jumo – Fotolia.com

Die kleine Stadt Riedenburg zählt heute rund 5.500 Einwohner und ist auf einer Fläche von gut 100 km² errichtet worden. Zur Stadt gehören auch Altmühlmünster, Baiersdorf und eine Vielzahl weiterer Stadtbezirke und Gemeinden. Dazu zählen auch noch die Burgen Ruine Flügelsberg und die Burg Prunn.

Als Ritenburg wird der Ort das erste Mal um das Jahr 1111 schriftlich erwähnt. Damals war es eine Markt Gemeinde mit dem entsprechenden Recht, innerhalb des Ortes Handel zu betreiben. Erst nach 1231 und später nach 1329 wird Riedenburg Stadt genannt. Zu dieser Zeit herrschen die Grafen von Riedeburg über Riedenburg, zeitgleich hatten sie auch das Kommando über die Reichsfestung von Regensburg. Sie waren zwar nicht die Gründer des Ortes, wurden aber als Förderer der Stadt angesehen. Sie ließen Wehr- und Sperrmauern errichten um den Burgberg zu schützen. Die nachfolgenden Zeiten brachten Kriege und andere Ereignisse mit sich, auch 1945 wurde der Ort nicht verschont. Dabei wurde jedoch nur die über die Altmühl führende eiserne Brücke zerstört, mehr nicht. Durch die Gebietsreform kam Riedenburg 1972 zu Bayern und wurde teilweise dem Landkreis Kehlheim und teilweise dem Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz und Eichstätt zugewiesen.

Zu den Besonderheiten zählen in Riedenburg und Umgebung die Grabhügel, die Stadtpfarrkirche St. Johann Baptist, die Klosterkirche St. Anna, die Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Schambach und die Ruinen sowie das Schloss Rosenburg. Zu den regelmäßigen Festen zählen der Bauernmarkt, das Musikfestival am Badesee, das Mittelalterfest und die Sonnwendfeier. Riedenburg ist aber auch ein Luftkurort und als solcher besonders im Sommer im Interesse der Urlauber. Wanderwege, Radwege, Campingplätze und der Badesee sorgen für viel Abwechslung in der Freizeit.

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Hotel Schloss Eggersberg - Riedenburg (Ortsteil Obereggersberg )
Preise ab: 0 EUR

Kommentar hinterlassen