Urlaub im Bayerischer Wald

Bayerischer Wald, ein beliebtes Reiseziel für Naturliebhaber. Er ist ein Mittelgebirge und zugleich Nationalpark genau zwischen Bayern und Tschechien . Geologisch gehört er jedoch zum Böhmerwald. Der Naturpark Bayerischer Wald besteht seit 1967 und gehört zu den ältesten deutschen Naturparks.

Das Gebiet entlang der tschechischen Grenze hat sich über die Jahrhunderte zu einem Urwald entwickelt hat. Ein Netz von Wanderwegen führt über die Landdesgrenze nach Tschechien. Diese sind die Verbindung zwischen dem Nationalpark Böhmerwald und dem bayerischen Wald.

Naturliebhaber finden zahlreiche Möglichkeiten sich an den Naturschönheiten zu erfreuen. Zu erwähnen wären die Buchberger Leite, der Pfahl, die Saußbachklamm und das Hällbachgspreng. Für Wanderungen ideal sind zudem der kleine und große Arber sowie die Trinkwassertalsperre Frauenau. Über 300km markierte Wanderwege laden die Besucher dazu ein den Wald zu erkunden.

Ferienwohnungen Bayerischer Wald
Der Bayerisch Wald ist nicht nur für seine einmalige Natur und die großen Waldgebiete bekannt, sondern auch für sein riesiges Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäuser. So findet man in allen wic...

Beliebte Urlaubsorte im Bayerischen Wald

Bayerisch Eisenstein

Direkt an der Grenze zu Tschechien liegt die Gemeinde Bayerisch Eisenstein, die früher nur Eisenstein hieß. Im Landkreis Regen ist der Luftkurort zu finden und hier genau im Eisensteiner Tal.

Bodenmais

Natürlich kann man im Bayrischen Wald nicht nur Wintersport betreiben. Das beweist der Kurort Bodenmais. Der 3.300 Einwohner zählende Ort liegt malerisch am Fuße des Großen Arbers, dem höchsten Ber...

Grafenau

Grafenau liegt im Landkreis Freyung-Grafenau im Regierungsbezirk Niederbayern. Mitten im Bayerischen Wald gelegen und als anerkannter Luftkurort bekannt zieht es viele Urlauber und Touristen an.

Regen

Knapp 12.000 Einwohner leben in der idyllischen Kleinstadt Regen. Der staatlich anerkannte Luftkurort wurde vermutlich gegen Ende des 11. Jahrhunderts durch die Propstei Rinchnach gegründet. Der Or...

Viechtach

Wenn man eine Reise nach Viechtach unternimmt, dann macht man gleichzeitig eine Reise ins Mittelalter. Das Mittelalter erleben kann man in in dem staatlich anerkannter Luftkurort Viechtach einmal...

Zwiesel

Aus einem schönen Glas schmeckt das Wasser, der Wein oder das Bier viel besser. Das Auge möchte ja auch genießen. Aber wie werden so schöne Gläser hergestellt? Nun diese Frage bekommt man in der kn...

Erlebnisgarten, Streichelzoo und viel Natur
Ein besonderes Highlight, für Kinder und Erwachsene ist das Glasdorf Weinfurtner in Bodenmais mit Erlebnisgarten, Bauerngarten, Skulpturengarten, Streichelzoo und Spielplatz. Darüber hinaus gibt es natürlich zahlreiche sehr alte Burgen, Schlösser, Kirchen, Klöster und Museen, die über die Geschichte der Region informieren. Gleich daneben befindet sich Joska Kristall mit den Glaserlebniswelten sowie einem Kinder- und Abenteuer-Spielplatz.

Im Nationalparkzentrum Lusen befindet sich ein Tierfreigehege, in dem 45 heimische Tierarten leben, wie beispielsweise Braunbär, Wolf, Wisent und Biber. Für Sportler hat der Naturpark Bayerischer Wald zu jeder Jahreszeit viel zu bieten, von Boots- Kanutouren, Klettern, Segwaytouren, Schneeschuhwandern, bis hin zu einer Eselsafari.

Beliebte Ausflugsziele Bayerischer Wald

Pullmann City Eging am See
Im Bayerischen Wald bei Eging am See befindet sich Pullman City. Hier können sie noch den richtigen Wilden Westen erleben. Pullman City ist ist eine große Westernstadt mit zahlreichen Attraktione...

Erlebnis Silberberg Bodenmais
Der Silberberg im Bayerischen Wald in der Nähe von Bodenmais bietet einen guten Überblick über die Wälder, weil er eine der markantesten Erhebungen der Region ist, auch wenn er nur 955 Meter aufwei...

Naturhochseilpark Schönberg
Inmitten des Bayerischen Waldes befindet sich der Naturhochseilpark Schönpark. Dieser wurde 2006 gebaut und bietet nicht nur viele Möglichkeiten seine Schwindelfreiheit und Motorik und Geschicklich...

Tropfsteinhöhle Schulerloch Essing
In der Tropfsteinhöhle Schulerloch in Essing kann man einen Ort besuchen, an dem die Neandertaler einmal lebten. Der Eingang der Höhle liegt etwa aus 400 Meter über der Meereshöhe. Der Höhlenboden ...

Bayerwald Tierpark Lohberg
In dem ca. 6 ha großen Gebiet mit einem gut begehbaren Rundweg von ca. 1,5 km Länge, sollen den Besuchern die einheimischen Tiere in einer natürlichen Umgebung vorgestellt werden. Durch große Bil...

Burgruine Neunußberg (Viechtach)
Die Burgruine Neunußberg (Stammburg der "Nußberger") wurde zwischen 1340 und 1350 von Konrad dem Nußberger erbaut. Die zugehörige Schloßkapelle wurde 1353 errichtet; der Wohnturm dient als Aussic...

Kristallmuseum Viechtach
Einmalig im Bayerischen Wald ist diese Zusammenstellung von über 1000 Exponaten aus der ganzen Welt. Vom nur 7 Gramm schweren Goldoktaeder bis zum mehrere Zentner schweren Riesenkristall können S...

Keltendorf Gabreta in Ringelai
Das Keltendorf Gabreta ist der archäologische Erlebnispark in der Gemeinde Ringelai im Bayerischen Wald. Es wurde 1996 nach langen Gesprächen und vielen Diskussionen in Ringelai errichtet, weil ein...