Urlaub in der Bodenseeregion

Hafen Lindau am Bodensee

Die Bodenseeregion liegt im Herzen Europas. Der Bodensee , ein riesiges Binnengewässer mit einem beeindruckenden Alpenpanorama im Hintergrund. Er wird umrahmt von Deutschland, der Schweiz, Österreich und dem Fürstentum Lichtenstein. Im deutschen Teil der Bodenseeregion liegen die Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg. Die bayrische Stadt Lindau liegt am Ostufer vom Bodensee. Eine Insel im Bodensee ist das historische Zentrum der großen Kreisstadt. Besucher kommen nicht nur wegen den Wassersportmöglichkeiten in die Bodenseeregion, sondern auch um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und die Naturlandschaft zu erkunden. In Lindau befinden sich zahlreiche imposante Bauwerke, wie die Peterskirche die um das Jahr 1000 geweiht wurde. Das alte Rathaus und die Hafeneinfahrt mit dem Leuchtturm sind ebenfalls sehenswert. Von Lindau aus sind Schiffsfahrten nach Schaffhausen, auf die Insel Mainau usw. möglich.

Beliebte Städte am Bodensee

Lindau am Bodensee

Wer Lindau am Bodensee besucht, wird nicht nur wegen dem Bodensee und den damit verbundenen Wassersport- oder Bademöglichkeiten seinen Urlaub hier verbringen wollen. Lindau kann ebenfalls auf eine ...

... mit ihren Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten
Auch die kleineren bayerischen Ortschaften die am Bodensee liegen sind einen Besuch wert. Wer es etwas turbulenter liebt, kann einen der zahlreichen Freizeitparks in der Bodenseeregion besuchen. Ein beliebtes Ausflugsziel bei Jung und Alt ist der Affenberg Salem, ein Waldstück in dem Berberaffen, Damwild und Störche leben. Um die Umgebung zu erkunden, können Radfahrer auf dem Bodensee-Radweg oder dem Zwei-Seen-Radweg fahren. Wanderer finden im Hinterland ausreichend Gelegenheit die Umgebung zu Fuß zu erkunden.