Mittelfranken

BMF-Museum Nürnberg

Die Abkürzung BMF steht für Bayrische Metall Fabrik, und was alles aus Metall hergestellt werden kann, das zeigt das BMF-Museum Nürnberg. Vor allem Retro Fans kommen in diesem fantastischen Museum auf ihre Kosten, denn viele Exponate haben eine lange spannende » weiterlesen

Miniaturland Treuchtlingen

Viele Erwachsene haben als Kinder mit einer Modelleisenbahn gespielt, das Hobby vielleicht an ihre Kinder weitergegeben und sind bis heute von den Zügen im Miniformat » weiterlesen

Spaß- & Freizeitbad Heideck

Die mittelfränkischen Stadt Heideck im Landkreis Roth verfügt über ein beheiztes Spaß- und Freizeitbad das für Schwimmer und Nichtschwimmer geeignet ist. Zum Angebot gehören unter anderem ein Schwimmerbecken, ein Nichtschwimmerbecken und ein » weiterlesen

Neustadt an der Aisch

Neustadt a.d. Aisch ist die Kreisstadt im mittelfränkischen Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim und ist damit eine der 13 „leistungsfähigen kreisangehörigen Gemeinden“ in Bayern. Sie hat mehr als 12.000 Einwohner und eine Fläche von 61,2 » weiterlesen

Fackelmann Therme Hersbruck

Die 2004 eröffnete Frankenalb Therme wurde 2010 noch einmal modernisiert und in die Fackelmann Therme Hersbruck umbenannt. Es ist ein Freizeitbad und eine Thermalterme der besonderen » weiterlesen

Burg Hartenstein

Im 12. Jahrhundert kam es zu einer Stiftung der Brüder Konrad, Heinrich und Rupert von Neidstein für ihren Vater an das Kloster Engelthal und nach dessen Tod fielen die Besitzrechte an der Burg an die » weiterlesen

Hermann Oberth Raumfahrt Museum Feucht

Hermann Oberth war ein Physiker und Raketenpionier, außerdem war er der Gründer der wissenschaftlichen Raketentechnik, Initiator der Raumfahrt und der Weltraummedizin. Sein Leben lang war er von der Raumfahrt und von Raketen » weiterlesen

Bardentreffen Nürnberg

Das Bardentreffen, Ende Juli, zählt heute zu den wichtigsten Festen in Nürnberg. Weit über 250.000 Besucher lockt das multikulturelle Gesangsspektakel jährlich in die Frankenmetropole. Liedermacher und Bands präsentieren ein breites musikalisches Spektrum von klassischem Rock, Pop und Jazz bis » weiterlesen

Bad Windsheim: Kurort in Mittelfranken

Bad Windsheim liegt als Kurort westlich von Nürnberg im mittelfränkischen Landkreis Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim. Sie zählt insgesamt mehr als 11.955 Einwohner und hat eine Fläche von 78,26 km². Die Geschichte der Stadt geht bis in das Jahr 741 zurück, als eine neue Diözese gegründet » weiterlesen
1 2 3 4 10

Landkreise Mittelfranken

Kreisfreie Städte


Kategorien