Berchtesgaden: Kultur und Traditon bewahrt

Berchtesgaden liegt im bayerischen Regierungsbezirk Oberbayern. Kultur und Tradition werden in Berchtesgaden bewahrt, wie die Berchtesgadener Weihnachtsschützen die seit 1708 an kirchlichen Feiertagen das Böllerschießen pflegen.

© Freesurf – Fotolia.com

© Freesurf – Fotolia.com

An Sonn- und Feiertagen ist das Tragen der Berchtesgadener Tracht ein weit verbreiteter Brauch. Die Trachtenvereine von Berchtesgaden pflegen die Tradition der originalen Tracht und das Schuhplattlern. Auf Veranstaltungen treten immer Blaskapellen auf, von denen die erste bereits 1825 gegründet wurde. Musik spielt in Berchtesgaden eine große Rolle, so wird ausschließlich in Berchtesgaden die Berchtesgadener Fleitl, eine Sopran-Flöte bestehend aus drei Teilen hergestellt.

Für Besichtigungen bieten sich die gut erhaltenen Profangebäude und Sakralgebäude an. Für erholsame Spaziergänge können der Kurpark, der Luitpoldpark und der alte Friedhof aufgesucht werden. Touristische Angebotsschwerpunkte in Berchtesgaden sind das Kehlsteinhaus, das Salzbergwerk sowie die Watzmanntherme. Aufgrund der zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Naturdenkmale in der Stadt und der Umgebung ist Berchtesgaden schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Touristenziel. Die Stadt ist für Besucher das ganze Jahr über attraktiv. Sportler können die unterschiedlichsten Sportarten ausüben, wie Wandern, Radfahren, Nordic Walking, Golf, Ski Alpin und Rodeln. Der Königsee ist die Perle vom Berchtesgadener Nationalpark. Das Wahrzeichen vom Berchtesgadener Land ist der Watzmann, der mit seinen 2.713 m Höhe für anspruchsvolle Wanderungen geeignet ist.

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Gasthof Kohlhiasl - Schönau am Königssee
Preise ab: 84 EUR
Hotel Krone - Berchtesgaden
Preise ab: 110 EUR
Gästehaus Stöckl - Schönau am Königssee
Preise ab: 31 EUR
Lärchenhof - Schönau am Königssee
Preise ab: 120 EUR
Hotel Hoher Göll und Restaurant Hobelbank - Berchtesgaden-Stanggaß
Preise ab: 40 EUR
Gästehaus und Ferienwohnungen Egglerlehen - Schönau am Königssee
Preise ab: 140 EUR
Alm- & Wellnesshotel Alpenhof - Schönau am Königssee
Preise ab: 110 EUR
Ferien- und Aktivhotel Hubertus - Schönau am Königssee
Preise ab: 0 EUR

1 Kommentar zu Berchtesgaden: Kultur und Traditon bewahrt

  1. Also wir waren letzte Woche in Berchtesgaden, war echt super dort…..bis auf das Wetter, bisschen mehr Schnee wär mir lieber gewesen 🙂
    Ansonsten hat die komplette Landschaft des Berchtesgadener Landes echt viel zu bieten und auch unsere Unterkunft, eine kleine Ferienwohnung, lies keine Wünsche offen. Wer sich schon mal von zuhause aus einen Überblick über Berchtesgaden und seine Umgebung machen möchte http://www.berchtesgaden360.de/
    Uns hat die Seite überzeugt und mit großer Wahrscheinlichkeit kommen wir im Sommer wieder zurück.

    Viele Grüße

Kommentar hinterlassen