Erlebnisbergwerk Berchtesgaden

Bereits seit dem 15. Jahrhundert wird in Berchtesgaden Salz abgebaut. Und seit Jahrhunderten ist diese Salzbergwerk in staatlichem Besitz. Heute gehört das Bergwerk zur Südsalz GmbH und die ist ein Teil der Südwestdeutschen Salzwerke AG.

© Salzbergwerk Berchtesgaden

© Salzbergwerk Berchtesgaden

Mehrfach modernisiert wird die dazugehörige Besuchereinfahrtstrecke des Bergwerks und somit auch das Erlebnisbergwerk jährlich von 400.000 Besuchern genutzt. Die 1400 Meter lange Besuchergrubenbahn, eine Salzkathedrale und der Spiegelsee sind die Hauptbestandteile dieser multimedialen Darstellung – über eine Fläche von ca. 6.000 m². In die Salzkathedrale, im „Kaiser-Franz“-Sinkwerk, wurde eine Inszenierung aus Salz, Farbe und Licht eingebaut, die an das Weltall erinnern soll. Danach führt eine 36 Meter lange Bergmannsrutsche in die Tiefe.

© Salzbergwerk Berchtesgaden

© Salzbergwerk Berchtesgaden

Für die Wissbegierigen werden im Salzlabor und in der Schatzkammer alle Fragen zum Thema Salz beantwortet. Der Spiegelsee ist auch eine besondere sinnlichen Erfahrung: denn die Fähre bringt einen, begleitet von schönen Klangteppichen und mit vielen Lichtkompositionen, über den See, während sich die Salzkristalle im Wasser spiegeln. Wer seiner Gesundheit etwas Gutes tun will, kann sich im Salzheilstollen aufhalten. Bei einer Luftfeuchtigkeit und einer Temperatur von 12 °C besuchen jährlich 13.000 Gäste den Salzheilstollen, um ihre Zipperlein zu lindern. Außerdem werden im Bergwerk auch Sonderveranstaltungen, wie Konzerte und das Dinner de Sole durchgeführt.

Öffnungszeiten:
01. Mai bis 31. Oktober tgl. 09:00 bis 17:00 Uhr
02. November bis 30. April tgl. 11:00 bis 15:00 Uhr

Anschrift:
Bergwerkstraße 83
83471 Berchtesgaden
Telefon: 08652 600220
E-Mail: info@salzbergwerk.de
Website: www.salzbergwerk.de





Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Hotel Hoher Göll und Restaurant Hobelbank - Berchtesgaden-Stanggaß
Preise ab: 40 EUR
Gästehaus Alpina - Berchtesgaden
Preise ab: 64 EUR
Alpensport-Hotel Seimler - Berchtesgaden
Preise ab: 65 EUR
Haus am Berg - Berchtesgaden
Preise ab: 0 EUR
Alpenhotel Fischer - Berchtesgaden
Preise ab: 69 EUR
Alpenhotel Kronprinz - Berchtesgaden
Preise ab: 93 EUR
Gasthof Kohlhiasl - Schönau am Königssee
Preise ab: 84 EUR
Hotel Krone - Berchtesgaden
Preise ab: 110 EUR

Kommentar hinterlassen