Oberpfalz

DAV Kletterzentrum Regensburg

Das Kletterzentrum in Regensburg ist genau die richtige Adresse für alle, die sich einmal im Klettern ausprobieren und dafür weder Hauswände noch Berge benutzen möchten. Es liegt in Regensburg und ist gut erreichbar, sodass es auch als Freizeitvergnügen am Nachmittag genutzt werden [weiterlesen]

König-Otto-Tropfsteinhöhle Velburg

Zu einer der schönsten Tropfsteinhöhlen in Deutschland zählt auch die König-Otto-Tropfsteinhöhle in der Nähe von Velburg in der Oberpfalz. Sie hat ihren Namen deshalb bekommen, weil sie am Namenstag des Bayernkönigs Otto von einem Schäfer mit Namen Peter Federl entdeckt [weiterlesen]

Parsberg: Stadt mit über 1000jähriger Geschichte

Parsberg liegt im Oberpfälzer Landkreis Neumarkt und ist hier die viertgrößte Stadt. Auf einer Fläche von 57 km² leben rund 6600 Einwohner. Parsberg wird in 34 Stadtteile eingeteilt, seit dem Jahr 1952 wurde aus der ehemaligen Marktgemeinde Parsberg die Stadt [weiterlesen]

Golfmuseum Regensburg

In der Nähe des Regensburger Doms befindet sich das Golfmuseum, das Exponate aus sieben Jahrhunderten Golfgeschichte aufbewahrt und dem Besucher gezeigt werden. Dadurch kann der Besucher eine Zeitreise in die Vergangenheit machen, die zum Thema Golf mit Sicherheit sehr interessant [weiterlesen]

Wildpark Höllohe Teublitz

Vor den Toren von Teublitz in der Oberpfalz liegt der Wild- und Freizeitpark Höllohe. Er ist rund 30 Hektar groß und voll mit spannenden Entdeckungen, lehrreiches für Kinder und Erwachsene und außerdem auch ein [weiterlesen]

Donau-Schifffahrts-Museum Regensburg

Das Donau-Schifffahrts-Museum Regensburg wird vom Verein Arbeitskreis-Schifffahrts-Museum Regensburg e. V. als Träger und Betreiber geführt und ist damit ein weiteres der zahlreichen Denkmäler und Museen in der Stadt. Es wird jedoch als das ungewöhnlichste Museum bezeichnet, denn es schwimmt [weiterlesen]

Botanischer Garten Regensburg

Der Botanische Garten Regensburg gehört zur Universität Regensburg und ist vor allem im Sommer interessant, wenn zahlreiche Führungen und Veranstaltungen angeboten werden. Er wurde 1977 ins Leben gerufen, dazu mussten jedoch umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt [weiterlesen]

Neustadt an der Waldnaab: im Herzen des Oberpfälzer Wald

Als Kreisstadt liegt Neustadt an der Waldnaab im Landkreis Neustadt und zählt in den Regierungsbezirk Oberpfalz in Bayern. Die Stadt hat 5.868 Einwohner, die auf einer Fläche von 9,94 km² leben. Weiden in der Oberpfalz liegt in südlicher Richtung, Kirchendemenreuth im Westen und auch Theisseil [weiterlesen]

Dietfurt: kleine Stadt an der Altmühl

Im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz liegt die kleine Stadt Dietfurt an der Altmühl. Sie hat knapp 6.000 Einwohner und eine Größe von rund 79 km². Durch seine Lage ist der Ort ein staatlich anerkannter Erholungsort und liegt mitten in dem schönen Naturpark [weiterlesen]

Burgruine Kallmünz

Um 900 wurde auf dem Bergsporn bei Kallmünz, der eine Höhe von ca. 433 Metern aufweist, eine Höhenburg errichtet, damit wurde der Bergsporn zum Schlossberg. Kallmünz liegt im Landkreis Regensburg, hier fließen die Vils und die Naab [weiterlesen]
1 2 3 4 5 8

Landkreise Oberpfalz

Kreisfreie Städte


Kategorien