Schwaben

Riesengebirgsmuseum Marktoberdorf

Das Riesengebirge wird mit Rübezahl, dem Schutzgeist der Region, in Verbindung gebracht. Auch im Riesengebirgsmuseum in Marktoberdorf hat er einen Platz bekommen. Es wurde durch den 1955 gegründeten Heimatkreis Hohenelbe/Riesengebirge e. V. gegründet, denn die Mitglieder hatten sich vorgenommen, [weiterlesen]

Heimatmuseum Oberstaufen

„Heimatmuseum beim Strumpfar“ nennt sich das Haus in Oberstaufen, das die Geschichte der hier bis 1923 lebenden Strumpfwirker aufzeigt. Das Allgäuer Bauernhaus bot sich geradezu an, Leben und Arbeit der Bewohner zu [weiterlesen]

Kunsthaus Kaufbeuren

Das Kunsthaus in Kaufbeuren wird als Ort der Auseinandersetzung genutzt. Sie findet zwischen Kunst und Kultur der Gegenwart sowie der Vergangenheit statt und ist ein Mittelpunkt im zentralen kulturellen Leben in der [weiterlesen]

Naturfreibad Fischach

Ein Freibad, in dem das Wasser nach den neuesten ökologischen und umweltfreundlichen Aspekten bereitgestellt und gereinigt wird, ist in Fischbach zu finden. Das Kernstück dieses Naturfreibades ist ein Regenerationsteich, in dem das Badewasser biologisch und mechanisch gereinigt [weiterlesen]

Villa Ampere Leipheim

Das Gebäude wurde 1954 von der Mittelschwäbischen Überlandzentrale AG Giengen erbaut und diente bis Ende des Jahres 2013 der EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG als Trafostation, bzw. Umspannstation, für das Verteilergebiet Leipheim West. Der Trafo hatte ein Gewicht von ca. 1,8 Tonnen und eine [weiterlesen]

Naturfreibad Haunstetten

Der künstlich angelegte Badesee Naturfreibad Haunstetten, südlich von Augsburg gelegen, erstreckt sich über 13000 m² Fläche und an seiner tiefsten Stelle kann man bis zu 5 Meter tief tauchen. 1960 erstmals eröffnet, wurde dieses Naturfreibad mehrfach [weiterlesen]

Residenz Kempten

Die Residenz in Kempten gehört zu den schönsten und prunkvollsten Schlössern in Bayern. Gebaut wurde die Residenz im Jahre 750 als Benediktinerstift. Im Dreißigjährigen Krieg wurde das Stift ein Raub der Flammen, und 1652 wurde es vom Fürstabt Roman Giel von Gielsberg zu einer der größten [weiterlesen]

Weißensee im Allgäu

Der Stadtteil Weißensee gehört zur Stadt Füssen im Allgäuer Landkreis Ostallgäu und liegt am Ufer des Sees mit gleichem Namen. Der Ort liegt zwischen der Stadt Füssen und der Gemeinde Pfronten und erstreckt sich auf einer Höhe zwischen 800 Metern und 1200 Metern über eine Fläche von 14 [weiterlesen]

CamboMare Kempten

Raus aus dem Alltag und rein ins Vergnügen. Wer eine kleine Auszeit vom Alltag nehmen will, der ist im CamboMare in Kempten im Allgäu genau richtig. Das CamboMare bietet eine große Badewelt für die ganze Familie sowie einen Wellnessbereich und auch das leibliche Wohl kommt im CamboMare nicht zu [weiterlesen]

Waldseilgarten Höllschlucht Pfronten

Auf einem Seil balancieren, immer bestens abgesichert, aber trotzdem viele Meter über dem sicheren Boden – alle, die diesen Nervenkitzel erleben wollen, sollten den Hochseilgarten Höllschlucht in Pfronten besuchen. Jeder Schritt wird zum Abenteuer, aber das nächste Podest ist immer ganz nah [weiterlesen]
1 2 3 4 5 21

Landkreise Schwaben

Kreisfreie Städte


Kategorien