Aichach: kleine Stadt mit tausendjähriger Geschichte

Bei Aichach handelt es sich um eine Stadt in Schwaben, die zugleich die Kreisstadt des Landkreises Aichach-Friedberg ist. Auch wenn es seltsam klingt, obwohl Aichach eine eher kleine Stadt ist, kann sie dennoch auf eine tausendjährige Geschichte zurückblicken. Bereits während des elften Jahrhunderts wurde die Kirche Aichachs in alten Notizen des Klosters St. Ulrich und Afra erwähnt.

Bildnachweis: Tourismus Augsburg

Bildnachweis: Tourismus Augsburg

Genau das lange Bestehen Aichachs ist es vielleicht, weshalb immer wieder Touristen gerne die Stadt besuchen, denn hier gibt es viele Überbleibsel der alten Geschichte Aichachs zu erkunden. Leider sind nicht alle antiken Gebäude erhalten, denn ein großer Teil dieser wurde während des Dreißigjährigen Krieges vernichtet. Hundert Jahre später wurden wieder viele antike Gebäude, wie z. B. das herzogliche Schloss, zerstört, denn die spanischen Erbfolgekriege machten der Stadt Aichach zu schaffen.

Die Sehenswürdigkeiten Aichachs

Aichach hat drei Museen zu bieten. Dazu gehören das Wasserschloss Unterwittelsbach, das Stadtmuseum Aichach und das Wittelsbacher Museum. Das erstere ist vor allem auch an der Architektur interessierte Touristen wärmstens zu empfehlen, da das Gebäude schon einige Hundert Jahre alt ist.

Ein Muss ist auch die spätgotische Pfarrkirche Aichachs. Die Innenausstattung des antiken Gebäudes ist leider nicht mehr im Originalen erhalten, da sie im Jahre 1907 von dem Architekten Richard aus München umgestaltet wurde. Natürlich sollte man sich auch die Ruine der Wittelsbacher Stammburg ansehen. Ein Mahnmal dafür, welche Zerstörungen Kriege anrichten können.

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 8 Km

Kommentar hinterlassen