Die schönsten Weihnachtsmärkte im Chiemgau

Beim Thema Weihnachtsmarkt denken die meisten Menschen an Schnee, Winterlandschaften, Berge und das dazu passende Flair. Im Chiemgau werden diese Wünsche fast in jedem Jahr wahr, denn hier passen Wetter, Landschaft und Weihnachten wundervoll zusammen. Auch die Region des Chiemgau bietet vieles rund um das Thema Weihnachten an. Ob es nun der Raunachtsmarkt in Ruhpolding, der Christkindlesmarkt auf der Fraueninsel oder in einer der anderen Gemeinden ist, die zum Chiemgau zählen, spielt dabei keine Rolle. Alle präsentieren das traditionelle Handwerk, künstlerisch gestaltete Dinge, Spielwaren, Christbaumschmuck und vieles mehr. Natürlich darf auch die kulinarische Seite nicht fehlen, denn es gehört einfach zusammen.

© world travel images – Fotolia.com

© world travel images – Fotolia.com

++ Weihnachtsmarkt Ruhpolding ++
Im Kurpark von Ruhpolding findet auch in diesem Jahr wieder einer der schönsten Weihnachtsmärkte im Chiemgau statt. Als Raunachtsmarkt gestaltet bieten die Künstler aus der Region ihr Handwerk an. Bauern präsentieren ihre Produkte und auch die alten Raunachtsbräuche werden wieder dargebracht. Ein musikalischer Rahmen und kulinarische Genüsse wie Schmalzgebackenes und Bratwürstl runden die schönen Tage ab.

Öffnungszeiten:
28.12.2016 bis 30.12.2016 täglich von 14 bis 20 Uhr

++ Christkindlesmarkt Fraueninsel ++
Einen romantischen Weihnachtstraum erlebt, wer zum Christkindlesmarkt auf die Fraueninsel fährt. Er wird als der Traumhafteste im ganzen Land bezeichnet und verwandelt die Insel an den Wochenenden in eine märchenhafte Kulisse. Mit adventlicher Musik, Adventszauber und allem, was man so auf einem Christkindlesmarkt erwartet, werden die Besucher wieder verwöhnt.

Öffnungszeiten:
25.11.2016 bis 27.11.2016
02.12.2016 bis 04.12.2016
jeweils von 14:00 bis 19:00 Uhr

++ Weihnachtsmarkt Bad Reichenhall ++
Der Weihnachtsmarkt in Bad Reichenhall wird als besonders idyllisch beschrieben. Passend zum Flair der stilvollen Kleinstadt im südöstlichen Bayern überwältigt der Weihnachtsmarkt vor allem die Besucher, die gerne in Nostalgie schwelgen. Mit klassischer Weihnachtsmusik, der Christindlwerkstatt, den rustikal-ländlich dekorierten Buden und dem unwiderstehlichen Bratapfel-Duft lockt der Markt die Besucher.

Öffnungszeiten:
24.11.2016 bis 24.12.2016 von 12:00 bis 20:00 Uhr
Heiligabend von 10 bis 13 Uhr

++ Weihnachtsmarkt Bad Endorf ++
Auch der Weihnachtsmarkt in Bad Endorf zählt zu den besonders schönen Veranstaltungen zu dieser zeit. Er wird auch in diesem Jahr wieder im Raiffeisen Lagerhaus stattfinden, einer bewährten Kulisse für weihnachtliche Holzbuden, Tannenbäume und vielleicht auch echtem Schnee. Die kleinen Bürger des Ortes freuen sich auf den Nikolaus, die großen auf leckeres Naschereien und einen guten Glühwein.

Öffnungszeiten:
02.12. – 02.12.2016 von 17:00 bis 21:00 Uhr
03.12. – 03.12.2016 von 15:00 bis 21:00 Uhr
04.12. – 04.12.2016 von 15:00 bis 19:00 Uhr

++ Weihnachtsmarkt Rosenheim ++
Der Weihnachtsmarkt in Rosenheim auf dem Max-Josef-Platz präsentiert sich in wunderschön gestalteten Holzhütten, wie sie typisch für einen solchen Anlass sind. Hierin werden die von den Händlern angebotenen Waren, das Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck, Spielzeug und vieles mehr in stimmungsvoller Atmosphäre präsentiert. Auf einem solchen Weihnachtsmarkt kann der Besucher entspannen und sich in romantische Zeiten entführen lassen.

Öffnungszeiten:
25.11. – 23.12.2016 von 10:30 bis 20:00 Uhr
24.12. – 24.12.2016 von 10:30 bis 12:00 Uhr

++ Wintermarkt Inzell ++
In Inzell ist auch in diesem Jahr wieder Weihnachtszauber und Lichterglanz angesagt. Der Wintermarkt Inzell wird wieder Kinder und Erwachsene gleichermaßen anlocken. Die herrliche Kulisse der bayerischen Alpen und die vielen kunsthandwerklichen und leckeren Genüsse möchte sich niemand entgehen lassen. Zuhören, singen und basteln heißt es auch in diesem Jahr wieder in Inzell.

Öffnungszeiten:
für 2016 kein Infos vorhanden

++ Traunsteiner Christkindlesmarkt ++
Das neue Christkind für den Traunsteiner Christkindlesmarkt ist gefunden, nun kann er starten. Im festlichen Rahmen warten urige kleine Holzhütten angefüllt mit Geschenkideen und leckeren Süßigkeiten auf die Besucher. Kleine Besucher lassen sich gerne von Christkind überraschen, die großen genießen einen aromatischen Glühpunsch und herzhafte Leckerbissen aus der Region.

25.11. – 24.12.2016
Mo.-Fr. 11:00 – 20:00 Uhr
Sa. 10:00 – 20:00 Uhr
So. 13:00 – 20:00 Uhr
24.12. Di. 09:00 – 12:00 Uhr

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 20 Km

Ferienresidenz Chiemseestern - Gstadt
Preise ab: 144 EUR
Hotel Oberwirt - Obing
Preise ab: 71 EUR
Hotel-Gasthof zur Post - Schleching
Preise ab: 52 EUR
Ruhpoldinger Hof - Ruhpolding
Preise ab: 62 EUR
Hotel Salzburger Hof - Bergen im Chiemgau
Preise ab: 58 EUR
Landpension im Alten Knoglerhof - Schleching
Preise ab: 54 EUR
Hotel Seeblick - Obing
Preise ab: 58 EUR
Hotel-Gasthof Sonnenbichl - Unterwössen
Preise ab: 45 EUR

1 Kommentar zu Die schönsten Weihnachtsmärkte im Chiemgau

  1. Interessant ist auch der Weihnachtsmarkt in Prien am Chiemsee. Er findet vom 29.11.13 bis 22.12.13 jeweils am Wochenende von 13:00 bis 20:00 Uhr statt.

Kommentar hinterlassen