Landkreis Lindau

Der Landkreis Lindau (Bodensee) liegt im Südwesten des bayerischen Regierungsbezirks Schwaben. Der Landkreis liegt in einer der schönsten und vielseitigsten Landstriche Deutschlands, zwischen Bodensee und Alpen. Die wichtigsten Städte bzw. Gemeinden sind Lindau am Bodensee, Lindenberg i. Allgäu, Scheidegg und Wasserburg. Eine besondere Attraktion für Touristen ist die historische Altstadt von Lindau, die auf einer Insel im Bodensee liegt.

Strandbad Eichwald Lindau

Das Eichwaldbad in Lindau öffnet dieses Jahr mit eingeschränktem Betrieb © Tourismus Lindau Das Eichwaldbad in Lindau öffnet 2017 am Donnerstag, den 25. Mai 2017 seine Pforten. Bedingt durch die vorbereitenden Arbeiten für die neue Therme Lindau wird der Betrieb eingeschränkt. Alle » weiterlesen

Deutsches Hutmuseum Lindenberg im Allgäu

Lindenberg und Hüte gehören zusammen, schon um das Jahr 1600 stellen die hier lebenden Menschen Strohhüte für ihren eigenen Gebrauch her. Schein einige Jahrzehnte später werden die hier fabrizierten Hüte sowohl im Haustürverkauf wie auch auf Märkten zum Verkauf angeboten. Damit bleibt der » weiterlesen

Museum im Malhaus Wasserburg (Bodensee)

Im Jahre 1597 wurde das Wasserburger Malhaus als Gerichtshaus der Fugger gebaut, nachdem Jakob Fugger – Freiherr von Kirchberg und Weißenhorn zu Babenhausen – die Wasserburg für 63.000 Gulden pfändete. Als Schwiegervater von Hans Montfort hat Jakob Fugger als einer der reichsten Männer » weiterlesen

Kornhausmuseum Weiler-Simmerberg

In Weiler-Simmerberg im Westallgäu können Urlauber und Besucher nicht nur das Heimatmuseum, sondern auch das Kornhausmuseum besichtigen. Es ist somit ein weiteres Highlight im Sinne des alten Brauchtums, das in Weiler-Simmerberg gerne erhalten und gepflegt » weiterlesen

Westallgäuer Heimatmuseum Weiler-Simmerberg

Die Gemeinde Weiler-Simmerberg liegt im Westallgäu liegt in landschaftlich reizvoller Lage im Rothachtal und bietet dem Besucher neben Brauchtum und Kultur auch eine sehr interessante Naturlandschaft an. Sommer wie Winter kommen Urlauber in den Ort und die Umgebung, die beispielsweise die » weiterlesen

Skywalk Allgäu Scheidegg

Der Baumwipfelpfad in Scheidegg im Allgäu ist ein Teil des Skywalk Naturerlebnisses. Hierbei handelt es sich um eine Hängebrücke, die über eine Länge von 540 Metern zwischen den Baumwipfeln hindurchgeht und natürlich einen atemberaubenden Ausblick in die schöne Natur bietet. Durch die Länge » weiterlesen

Alpenfreibad Scheidegg

In Scheidegg, dem sonnigsten Ort in Deutschland, gibt es nicht nur schöne Naturlandschaften und einen ansprechenden Ortskern, sondern auch das Alpenfreibad Scheidegg, das als Scheidegger Panorama Juwel bezeichnet » weiterlesen

Reptilienzoo Scheidegg

Im Allgäu in Scheidegg ist der Reptilienzoo eine besondere Attraktion, denn es gibt eine Vielzahl von Echsen und Spinnen, Schlangen, Salamandern oder Schildkröten zu bestaunen. In Terrarien und im Freigelände können die Tiere nicht nur gesehen » weiterlesen

Scheidegg: anerkannter Kneipp-Kurort

Scheidegg ist ein anerkannter Kneipp-Kurort und ein heilklimatischer Ort, aber auch ein Ort mit Marktrecht. Er liegt im Landkreis Lindau in Bayern und hat ungefähr 4.255 Einwohner, das entspricht bei einer Fläche von 27,4 qkm einer Einwohnerzahl von 155 pro » weiterlesen
1 2

Der Landkreis hat aber auch kulturell einiges zu bieten wie z.Bsp. die Hafeneinfahrt mit Leuchtturm in Lindau, die Seepromenade am Aeschacher Ufer in Lindau, die Aureliuskirche in Lindenberg, Reptilienzoo Scheidegg, die Scheidegger Wasserfälle und das Schloss Wasserburg.

Landkreise Schwaben

Kreisfreie Städte


Kategorien