Ausflugsziele

Bayern ist bei Urlaubern und Touristen nicht nur wegen der wunderschönen Landschaft so beliebt sondern auch wegen der vielen Sehenswürdigkeiten, Kulturdenkmäler und Freizeitangebote.

Hohes Schloss Füssen

Der Ort, an der heute das Hohe Schloss in Füssen steht, hat eine lange Geschichte, die bis in die Zeit vor Christus zurückreicht. Es wird vermutet, dass auf dem Berg oder zumindest in dessen [weiterlesen]

Residenz Würzburg

Die Residenz Würzburg befindet sich am Rand der Innenstadt von Würzburg. Mit ihrem Bau begann man bereits im Jahr 1719 und im Jahr 1744 war es geschafft. Nur die Innenausstattung dauerte [weiterlesen]

Schloss Harburg

Die Harburg an der Romantischen Straße zählt zu den größten, ältesten und besten erhaltenen Burganlagen Süddeutschlands. Sie thront über der gleichnamigen Stadt Harburg und der Wörnitz. Die [weiterlesen]

Schloss Linderhof bei Ettal

Schloss Linderhof liegt in der Gemeinde Ettal in Bayern und wurde als die königliche Villa des bayerischen Königs Ludwig II errichtet. Dafür hat er mehrere Bauabschnitte benötigt, die zwischen [weiterlesen]

Schloss Neuschwanstein

Das weltbekannte „Märchenschloss“ des bayerischen Königs Ludwig II. wurde 1869 – 1886 im neuromanischen Stil in Anlehnung an mittelalterliche deutsche Ritterburgen erbaut. Schloss [weiterlesen]

Wildpark Schloss Tambach

In dem 50 Hektar großen, malerischen Schlosspark, der von dem Barockschloss Tambach geprägt wird, befindet sich der größte Wildpark Nordbayerns mit ca. 200 Tieren aus 20 verschiedenen heimischen [weiterlesen]

Schloss Hohenschwangau

In der Zeit von 1832 bis 1836 veranlasste der Kronprinz Maximilian von Bayern den Wiederaufbau des Schlosses. Vernachlässigung und Witterungsbedingungen ließen das einst verlassene Schloss schnell [weiterlesen]
1 2 3 11

Bayern hat neben der wunderschönen Natur natürlich noch jede Menge andere Attraktionen zu bieten. Überall in Bayern findet man unzählige Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, Burgen oder Historische Gebäude. Dazu kommen jede Menge Kirchen und Klöster aus den verschiedenen Jahrhunderten. Aber auch für den Familienurlaub in Bayern ist gesorgt, so findet man in fast allen bayerischen Urlaubsregionen etliche Freizeit- und Märchenparks oder Rodelbahnen. Für Urlauber die lieber Relaxen und Entspannen möchten gibt es ein reichhaltiges Angebot an Thermen, Freizeitbädern oder sonstigen Wellnesseinrichtungen. Auch der Sportbegeisterter kann aus einem riesigen Angebot wählen. Von Klettern, Paragliden, Surfen, Segeln über Golfen bis hin zum Reiten ist in den Ferienregionen in Bayern alles möglich. Für den Kulturinteressierten gibt es unzählige Kulturdenkmäler, interessante Museen oder traditionelle Theater. Bayern ist aber auch sehr beliebt bei Wintersportlern. So findet man vor allem rund um Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen und dem Berchtesgadener Land jede Menge Skilifte mit herrlichen Abfahrten. Hinzu kommen etliche Loipen für die Skilangläufer.