Schlösser und Burgen - Ausflugsziele

Viele Regionen in Bayern haben eine lange und auch kriegerische Geschichte. So findet man in fast allen Regionen unzählige Burgen, Festungen und Schlösser. Viele dieser Burgen und Schlösser erzählen ihre Geschichte in Ausstellungen oder Museen.

Hohes Schloss Füssen

Der Ort, an der heute das Hohe Schloss in Füssen steht, hat eine lange Geschichte, die bis in die Zeit vor Christus zurückreicht. Es wird vermutet, dass auf dem Berg oder zumindest in dessen [weiterlesen]

Residenz Würzburg

Die Residenz Würzburg befindet sich am Rand der Innenstadt von Würzburg. Mit ihrem Bau begann man bereits im Jahr 1719 und im Jahr 1744 war es geschafft. Nur die Innenausstattung dauerte [weiterlesen]

Schloss Harburg

Die Harburg an der Romantischen Straße zählt zu den größten, ältesten und besten erhaltenen Burganlagen Süddeutschlands. Sie thront über der gleichnamigen Stadt Harburg und der Wörnitz. Die [weiterlesen]

Schloss Linderhof bei Ettal

Schloss Linderhof liegt in der Gemeinde Ettal in Bayern und wurde als die königliche Villa des bayerischen Königs Ludwig II errichtet. Dafür hat er mehrere Bauabschnitte benötigt, die zwischen [weiterlesen]

Schloss Neuschwanstein

Das weltbekannte „Märchenschloss“ des bayerischen Königs Ludwig II. wurde 1869 – 1886 im neuromanischen Stil in Anlehnung an mittelalterliche deutsche Ritterburgen erbaut. Schloss [weiterlesen]

Schloss Hohenschwangau

In der Zeit von 1832 bis 1836 veranlasste der Kronprinz Maximilian von Bayern den Wiederaufbau des Schlosses. Vernachlässigung und Witterungsbedingungen ließen das einst verlassene Schloss schnell [weiterlesen]

Residenz Kempten

Die Residenz in Kempten gehört zu den schönsten und prunkvollsten Schlössern in Bayern. Gebaut wurde die Residenz im Jahre 750 als Benediktinerstift. Im Dreißigjährigen Krieg wurde das Stift ein [weiterlesen]

Schloss Johannisburg Aschaffenburg

Die hier schon im 14. Jahrhundert stehende mittelalterliche Burg wurde zerstört und an ihrer Stelle wurde im Auftrag von Kurfürst Johann Schweikhard von Kronberg 1604 das Schloss Johannisburg [weiterlesen]

Burglengenfelder Burg

Die Herren von Lengenfeld ließen die Burg, die heute das Wahrzeichen der pfälzischen Stadt ist, im 11. Jahrhundert als Wohnburg, aber auch als Befestigungsburg bauen. Es entstand ein riesiges [weiterlesen]
1 2