Landkreis Passau

Der Landkreis mit der kreisfreien Stadt Passau grenzt im Osten an Österreich und im Norden an den Bayerischen Wald. Der Landkreis wird von den Flüssen Donau, Inz und Inn durchquert. Entlang der Flüsse gibt es ein sehr gut ausgebautes Wander- und Radwegenetz wo man die herrliche Natur genießen kann.

Sehenswürdigkeiten rund um Passau
Neben der reizvollenreizvollen Natur sind es vor allem die vielen Sehenswürdigkeiten wie die Veste Oberhaus und die Veste Niederhaus mit Museum, der Passauer Dom Sankt Stephan, das Römermuseum Kastell Boiotro oder das Fürstbischöfliche Opernhaus die jährlich tausende von Touristen nach Passau locken.

Pullmann City Eging am See

Pullmann City liegt zwar nicht in Texas, sondern in Bayern, aber der erste Gedanke an den Wilden Westen, den man bei der Namensbezeichnung hat, ist richtig. Pullmann City liegt zwischen Eging und Passau im Bayerischen Wald und ist ein Freizeitpark, [weiterlesen]

Wohlfühl-Therme Bad Griesbach

Der Name der Therme in Bad Griesbach lässt vermuten, dass die Betreiber alles daransetzen, den Badegästen einen unvergesslichen Aufenthalt zu ermöglichen. Alle Angebote sind nicht nur unter einem Dach erreichbar, sondern teilen sich auch in [weiterlesen]

Mit dem Innschiff von Schärding nach Passau

Der rechte Nebenfluss der Donau – der Inn – kann zwischen Passau und Schärding mit einem Innschiff bereist werden. Dabei offenbaren sich den Passagieren nicht nur herrliche Naturlandschaften, sondern auch die schönsten Ausflugsziele [weiterlesen]

Vilshofen an der Donau

Die 16.000 Einwohner zählende Stadt Vilshofen kann man als Kleinod an der Donau bezeichnen. Hier kann der Besucher viel Schönes entdecken und fühlt sich vom ersten Augenblick an [weiterlesen]
1 2

Landkreise Niederbayern

Kreisfreie Städte


Kategorien