Landkreis Regen

Kristallmuseum Viechtach

Einmalig im Bayerischen Wald ist diese Zusammenstellung von über 1000 Exponaten aus der ganzen Welt. Vom nur 7 Gramm schweren Goldoktaeder bis zum mehrere Zentner schweren Riesenkristall können Sie im Kristallmuseum Viechtach Wunderwerke der Natur [weiterlesen]

Burgruine Neunußberg (Viechtach)

Die Burgruine Neunußberg (Stammburg der „Nußberger“), bei Viechtach im Bayerischen Wald, wurde zwischen 1340 und 1350 von Konrad dem Nußberger erbaut. Bild: Mike aus dem Bayerwald Die zugehörige Schloßkapelle wurde 1353 errichtet; der Wohnturm dient als Aussichtsturm. Seit über 30 [weiterlesen]

Burgruine Altnußberg Geiersthal

Ein beliebtes Ausflugsziele im Bayerischen Wald ist die Burgruine Altnußberg in der Gemeinde Geiersthal. Die Burg war die größte und mächtigste in der gesamten Region Bayerischer [weiterlesen]

Bodenmais: Urlaub im Bayerischen Wald

Natürlich kann man im Bayrischen Wald nicht nur Wintersport betreiben. Das beweist der Kurort Bodenmais. Der 3.300 Einwohner zählende Ort liegt malerisch am Fuße des Großen Arbers, dem höchsten Berg Bayerns außerhalb der Alpen. Besonders bekannt sind sicher das Bergwerk und der Silberberg. [weiterlesen]
1 2

Landkreise Niederbayern

Kreisfreie Städte


Kategorien