Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Mogetissa-Therme Weißenburg

Die Mogetissa-Therme in Weißenburg bietet Entspannung und Erholung für die ganze Familie. Genießen Sie den Tag in der Therme, dem Römischen Bad oder in der Sauna oder im » weiterlesen

Sommerrodelbahn Pleinfeld

Etwas außerhalb von Pleinfeld liegt die Sommerrodelbahn Erlebnispark Pleinfeld. Genießen sie die rasante Fahrt auf den flachen bodennahen Schlitten auf 2 x 500 Meter Bahnlänge. Spüren sie Bodenwellen und die Fliehkraft in den überhöhten Kurven, die Sie nach außen » weiterlesen

Hohenzollernfestung Wülzburg Weißenburg

Auf einer etwa 630 Meter hohen Bergkuppe östlich der Stadt Weißenburg befindet sich die gut erhaltene Festung Wülzburg. Das ehemalige Benediktinerkloster wurde im Jahre 1588 in eine Festung umgewandelt. Die mächtige Festungsanlage ist von einem ebenso mächtigen Graben mit einer Tiefe bis zu 10 » weiterlesen

Gunzenhausen: Stadt am Rande des Altmühltals

Gunzenhausen im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen gehört zu einer der ältesten Städte Deutschlands, da die Stadt zum erste Mal im Jahre 823 erwähnt worden war. Aufgrund des Alters der Stadt kann man hier ein reichhaltiges Angebot an Sehenswürdigkeiten » weiterlesen

Treuchtlingen: interessante Stadt im Altmühltal

Treuchtlingen ist eine Stadt in Mittelfranken die zum Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen gehört. Auch wenn die etwa 12.000 Einwohner zählende Stadt auf den ersten Blick, wie eine nichtssagende Kleinstadt wirkt, hat die Stadt dennoch eine Vielzahl an interessanten Sehenswürdigkeiten zu » weiterlesen

Weißenburg: Stadt mit römischer Geschichte

Wer Weißenburg besucht, wird sicher von der Großen Kreisstadt begeistert sein. Die Stadt legt äußersten Wert auf ein entsprechendes Kulturangebot, sodass man sicher den einen oder anderen unterhaltsamen Abend in einer der vielen Parkanlagen oder Museen der Stadt verbringen » weiterlesen
1 2

Landkreise Mittelfranken

Kreisfreie Städte


Kategorien