Burgen und Schlösser - Unterfranken

Schloss Werneck

Auch wenn Schloss Werneck von außen ein sehr imposantes Schloss ist, Fürsten oder Erzbischöfe waren dort nur sehr selten zu Hause. Das barocke Schloss wurde vielmehr als Krankenhaus genutzt, und das seit » weiterlesen

Schloss Schönbusch Aschaffenburg

Schloss Schönbusch oder das Gartenschloss in Aschaffenburg gehört zu den schönsten Bauwerken des Klassizismus im Freistaat Bayern. Es wurde zwischen 1778 und 1782 erbaut und kann heute besichtigt » weiterlesen

Burg Königsberg

Auf dem Schlossberg, hoch über der kleinen Stadt Königsberg in Franken, thront die Burg Königsberg, ein imposantes Bauwerk aus dem 12. » weiterlesen

Residenz Würzburg

Die Residenz Würzburg befindet sich am Rand der Innenstadt von Würzburg. Mit ihrem Bau begann man bereits im Jahr 1719 und im Jahr 1744 war es geschafft. Nur die Innenausstattung dauerte verständlicherweise länger, sie war dann aber auch im Jahr 1781 » weiterlesen

Schloss Löwenstein

Umrahmt von den Weinbergen des schönen Frankenlands liegt das anmutige Schloss Löwenstein. Das romantische Schloss bei Kleinheubach bei Miltenberg, liegt nur 45 Autominuten von Frankfurt » weiterlesen

Schloss Grumbach

Schloss Grumbach gehört zur Marktgemeinde Rimpar, die im unterfränkischen Landkreis Würzburg liegt. Rimpar zählt insgesamt 7.640 Einwohner. Das Schloss ist zwar eine Burg und hat auch einen Namensvetter im Landkreis Kusel, wird aber als Schloss Grumbach » weiterlesen

Schloss Mainberg

Schloss Mainberg liegt in Mainberg, einem Ort in der Nähe von Schweinfurt in Unterfranken. Es wurde ursprünglich als Turm erbaut und diente als Schutz- und Trutzstätte. Der Turm ist auch heute noch vorhanden. Dies war ungefähr in der Zeit 900-1000 n. Chr. und zu dieser zeit wurde Schloss » weiterlesen

Burg Alzenau

Im Norden des unterfränkischen Landkreises Aschaffenburg liegt die kleine Stadt Alzenau, in deren Zentrum sich die im spätgotischen Stil erbaute Burg befindet. Sie thront gleich oberhalb des Marktplatzes auf einem Felsen und diente zur Zeit der Mainzer Kurfürsten als Amts- und » weiterlesen

Wasserschloss Mespelbrunn

Schloss Mespelbrunn liegt in der gleichnamigen bayerischen Gemeinde, die zwischen Frankfurt/Main und Würzburg liegt. Ein Seitental des Elsava-Tal im Spessart ist die Heimat des Schlosses, das schon seit dem 15. Jahrhundert im Besitz der Familie Echter von Mespelbrunn » weiterlesen

Festung Marienberg Würzburg

Um 1000 v. Chr. war an der Stelle der heutigen Festung Marienberg eine keltische Fliehburg. Die Marienkirche im Zentrum der Burganlage war der früheste sakrale Bau östlich des Rheins und um 1200 wurde die Burg errichtet. Sie diente von 1253 bis 1719 als Residenz der Würzburger » weiterlesen
1 2

Landkreise Unterfranken

Kreisfreie Städte


Kategorien