Museen - Unterfranken

Siebold-Museum Würzburg

Das Siebold-Museum befindet sich in der aus der Gründerzeit stammenden, einstigen Direktorenvilla der Bürgerbräu AG und liegt in der Zellerau in Würzburg. Seit der Eröffnung im Jahr 1995 werden in einer Dauerausstellung Exponate der Arzt- und Gelehrtenfamilie Siebold sowie allerhand » weiterlesen

Museum der Stadt Miltenberg

Geschichte hautnah erleben – das ist das Motto des Museums der Stadt Miltenberg. Das Museum im Haus Miltenberg zeigt nicht nur viele interessante Exponate aus mehreren Jahrhunderten, auch das Haus selbst ist ein » weiterlesen

Naturkundliches Museum Schweinfurt

Im Herzen von Schweinfurt können Besucher der Stadt das naturkundliche Museum mit der Sammlung Schuler finden. Das Museum befindet sich heute im Gebäude der Harmonie Gesellschaft, einem streng wirkenden neoklassizistischen Bau, der seit dem Jahre 1833 das Vereinslokal der Gesellschaft » weiterlesen

Museum Kulturspeicher Würzburg

Seit 2002 befindet sich mit „zwei ständigen Sammlungen“ in einem denkmalgeschützten Getreidespeicher des ehemaligen Hafens in Würzburg auf drei Etagen mit 12 Ausstellungsräumen das Museum im » weiterlesen

Eisenbahnmuseum Würzburg

Das mobile Eisenbahnmuseum befindet sich in Würzburg auf dem Gelände des alten Rangierbahnhofs des damaligen Bahnbetriebswerks in Dürrbachbau. Schon seit 1967 setzen sich die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e. V. (DGEG) für den fahrtüchtigen Erhalt der alten » weiterlesen

Fürstenbaumuseum Würzburg

Um die Stadtgeschichte besser darstellen und archivieren zu können, wurde das Fürstenbaumuseum im Fürstbau der Festung Marienberg eingerichtet. Diese liegt oberhalb von Würzburg und war bereits in der Zeit der Kelten als Fliehburg » weiterlesen

Naturwissenschaftliches Museum Aschaffenburg

Dieses Museum wird als Schönborner Hof in Aschaffenburg bezeichnet, einem Gebäude aus dem 17. Jahrhundert stammend, das das Museum beheimatet. Es zeigt ständige Ausstellungen und umfangreiche Insektensammlungen, Darstellungen aus der Mineralogie und Geologie aus dem Spessart. Außerdem sind hier » weiterlesen

Museum Georg Schäfer Schweinfurt

Das Museum Georg Schäfer ist ein Privatmuseum, das die private Sammlung des Industriellen Georg Schäfer zum Inhalt hat. Diese private Sammlung umfasst viele Werke aus der deutschen Malerei aus der Zeit des 19. Jahrhunderts. Die Schwerpunkte liegen auf der Zeit des späten Rokoko, des » weiterlesen

Bachgaumuseum Großostheim

Die Marktgemeinde Großostheim liegt im Landkreis Aschaffenburg in Unterfranken. Großostheim hat eine lange Geschichte, die bis in die Zeit um 780 zurückführt, zu dieser Zeit wird die Region das erste Mal in einer Urkunde » weiterlesen

Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

Wer Zeit und Muße hat, kann mit der historischen Rhönzügle – Dampfeisenbahn mitfahren. Sie gehört mit zum Programm des unterfränkische Freilandmuseums Fladungen. 1990 ist es als ein Museum für ländliche Baukultur sowie dörfliche Wohn- und Lebenskultur eröffnet worden. Seither wurde das » weiterlesen
1 2

Landkreise Unterfranken

Kreisfreie Städte


Kategorien