Deutsches Dampflokmuseum Neuenmarkt

142 Jahre lang fuhren auf bayerischen und deutschen Eisenbahnschienen Dampflokomotiven. 1977, als die letzte Dampflokomotive von der Schiene verschwand und auf das Abstellgleis geschoben wurde, beginnt die Geschichte des deutschen Dampflokmuseums in Neuenmarkt. Das Dampflokmuseum hat seinen Platz am Fuße der wohl bekanntesten Eisenbahnteilstrecke, die es in der Bundesrepublik gegeben hat – die schiefe Ebene. Dieses Museum ist das größte Spezialmuseum Deutschlands und bietet alles, was das Herz des Eisenbahnfreundes höher schlagen lässt.


Dampflokmuseum NeuenmarktEin Besuch im Museum bietet mehr als nur ein Rundgang durch Hallen, wie sich viele Menschen einen Museumsbesuch vorstellen. Hierbei kann unter anderem ein Lokschuppen besichtigt werden, der 15 Stellplätze bietet. Zu den zahlreichen Lokomotiven zählen 30 Dampflokomotiven und diverse Lokomotiven älterer und neuerer Baureihen und unterschiedlichen Regionen, wie Bayern, Sachsen und Preußen. Besichtigt werden können allerdings nicht nur die Lokomotiven, sondern auch Radsätze, ein aufgeschnittener Dampfkessel und Kräne besichtigt werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit eine Dampflokomotive von unten oder im Führerstand anzuschauen. Wer danach nicht genug hat, kann einer Fahrt über einen Teil der schiefen Ebene teilnehmen und die Landschaft genießen. Hungere Gäste können sich in einem alten Speisewagen verwöhnen lassen. Kenner und Liebhaber können sich bei den Besichtigungen über technischen Details informieren, wodurch das Interesse weiter angeregt wird.

Öffnungszeiten
Sommermonate (16.03. − 01.11.)
Dienstag−Sonntag 10.00 − 17.00 Uhr

Wintermonate (02.11. − 15.03.)
Dienstag−Sonntag 10.00 − 15.00 Uhr

Ausgenommen sind die bayerischen Herbst- und Weihnachtsferien –
hier gelten die Öffnungszeiten der Sommermonate.

Montags haben wir geschlossen,
ebenso am 24./25. und 31.12.,
am 01.01. und Faschingsdienstag.

Eintrittspreise:
Familienkarte
Eltern mit eigenen Kindern 12,00 €
Erwachsene 5,00 €
Kinder bis 6 Jahre frei
Ermäßigte
Jugendliche 6 – 16 Jahre, Studenten,
Wehr- und Ersatzdienstleistende, Schwerbehinderte 4,00 €

Anschrift:
Birkenstraße 5
95339 Neuenmarkt
Telefon: 09227 5700
www.dampflokmuseum.de

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Hotel Reiterhof - Wirsberg
Preise ab: 89 EUR
Hotel-Gasthof-Hereth - Wirsberg
Preise ab: 48 EUR
Landgasthof Friedrich - Trebgast
Preise ab: 41 EUR

Kommentar hinterlassen