Frauenkirche Günzburg

Beim großen Stadtbrand von 1735 wurde der gotische Vorgängerbau der heutigen Kirche bis auf den unteren Teil des Turmes zerstört.

Frauenkirche Günzburg

Frauenkirche Günzburg

Trotz der angespannten wirtschaftlichen Situation der Stadt entschloß sich der Magistrat der Stadt am 4. Juni 1736, den Baumeister Dominikus Zimmermann mit dem Neubau zu beauftragen. 1741 waren Schiff und Chor fertiggestellt; die Ausgestaltung zog sich wegen fehlender Geldmittel noch viele Jahre hin. Ab 1757 wurde wieder an der Ausstattung gearbeitet, und 1780 erfolgte die endgültige Weihe.

Öffnungszeiten:
Täglich von 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit

Eintrittspreise:
Eintritt frei

Anschrift:
Frauenkirche Günzburg
Frauenplatz 2
89312 Günzburg

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Hotel Römer - Günzburg
Preise ab: 83 EUR
Vienna House Easy Günzburg - Günzburg
Preise ab: 89 EUR
Hotel Bettina - Günzburg
Preise ab: 59 EUR
EuroHotel Günzburg - Günzburg
Preise ab: 70 EUR
Hotel Hirsch - Günzburg
Preise ab: 48 EUR
Hotel Restaurant Goldene Traube - Günzburg
Preise ab: 45 EUR
Hotel Zettler Günzburg - Günzburg
Preise ab: 104 EUR
Hotel Gasthof Goldener Löwe - Günzburg
Preise ab: 55 EUR

Kommentar hinterlassen