Freizeitbad Badria Wasserburg am Inn

Das Freizeitbad Badria bietet Unterhaltung und Abwechslung in Wasserburg am Inn. Spaß und Erholung werden den Besuchern im Bad und Wellnessbereich geboten.

© Badria

© Badria

Diese Bereiche können von außen und innen betreten werden. Im Badebereich befindet sich ein großes Hallenbecken, das für die Schwimmer vorgesehen ist. Des Weiteren gibt es einen Gaudibrunnen, ein Heißwasserspudelbecken, Kindererlebnisbecken, Badriasee, Freibereich und ein Kneippbecken. Für Spaß sorgen auch die zwei Rutschen, die die Namen Black-Hole- und Crazy-River-Rutsche tragen. Die Familienbreitrutsche befindet sich nicht in einem separaten Bereich, sondern am Badriasee.

Im Sauna- und Wellnessbereich befinden sich unter anderem verschiedene Saunen und ein Ruheraum. Bei den Saunen kann zwischen einer finnischen Sauna, Sauna mit Sternenhimmel oder Aquaviva und einem Sanarium gewählt werden. Es bestehen unterschiedliche Aufguss- und Dufterlebnisse, die den Menschen geboten werden. Zusätzlich befindet sich ein Solebad, zwei römische Dämpfbäder, ein Stollensauna und eine Blockhaussauna aus dem Gelände. Um den Saunabesuchern eine Abkühlung zu bieten, können zwei Tauchbecken, die Freibereiche oder Eis genutzt werden. Im Wellnessbereich werden warme und kalte Getränke angeboten. Besteht die Lust auf Essen, kann die Gastronomie im Badebereich aufgesucht werden. Die Gastronomie kann auch von außen besucht werden. Die Gerichte sind günstig und entsprechen einer hohen Qualität. Anschließend kann der Spaß weiter gehen.

Öffnungszeiten:
Täglich ab: 9.00 Uhr
Sonntag bis Donnerstag bis: 21.00 Uhr
Freitag und Samstag bis: 22.00 Uhr

Die Sauna, öffnet montags (außer an Feiertagen) erst um 12.00 Uhr.

Eintrittspreise:
Tageskarte 8,50 €
Tageskarte ermäßigt 5,30 €

Anschrift:
Bade-, Sport- und Freizeitzentrum BADRIA
Alkorstraße 14
83512 Wasserburg a. Inn
www.badria.de





Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Hotel Fletzinger Bräu - Wasserburg am Inn
Preise ab: 78 EUR

Kommentar hinterlassen