Graphit Kropfmühl Besucherbergwerk – Abenteuer unter Tage

Entdecke hautnah die Welt der Bergleute hier im einzigen Graphitbergwerk Deutschlands in Kropfmühl! Wetterunabhängig bietet das Besucherbergwerk mit dem im Frühjahr 2016 neu eröffneten Graphiteum ein Erlebnis für die ganze Familie!

© Graphit Kropfmühl Besucherbergwerk

Untertageführung
Mit einem Bergmann machen Sie sich ausgerüstet mit Helm und Kittel auf den Weg in das Untertage-Abenteuer für Groß und Klein im Berg. So folgen Sie in 45 Metern Teufe nicht nur den Spuren der Bergleute von damals bis in die heutige Zeit, sondern erfahren alles Wissenswerte über den Bergbau sowie das spannende, grau glänzende Mineral Graphit

Graphiteum
Seit März 2016 ist das Besucherbergwerk Kropfmühl um eine Attraktion reicher: Mit dem nichtstaatlichen Museum Graphiteum, einer interaktiven Erlebniswelt rund um den Zukunftsrohstoff Graphit, hat die GK eine Dauerausstellung geschaffen, die auf knapp 350 Quadratmetern das Wissen um den Bergbau vertieft und die Vielfalt von Graphit in seinen modernen Anwendungen aufzeigt. Das Graphiteum nimmt seine Besucher mit in eine imaginäre, spannend aufbereitete Unter-Tage-Welt und begleitet durch 2500 Jahre Kultur- und Regionalgeschichte – um dann unmittelbar abzutauchen im Besucherbergwerk Kropfmühl, das das schwarze Roherz und die Arbeit der Bergleute faszinierend authentisch vor Augen führt.

© Graphit Kropfmühl Besucherbergwerk

Graphitzeitreise
Das Zeitreise-Modul, authentisch positioniert in einer seitlichen Kaverne des Untertagestollens des Besucherbergwerks, inszeniert den erdgeschichtlichen Weg des Graphits. Der Besucher/die Besucherin wird zurück in das kambrische Erdzeitalter geführt, bis hin zu den Ursprüngen der Entstehung des Graphits. In nur wenigen Minuten taucht man in die endlosen Zeitdimensionen von hunderten von Millionen Jahren erdgeschichtlichen Treibens ein.

Zukunftsstollen
Einzigartig in der Region bereitet der Zukunftstollen im Graphiteum durch die besondere Medieninstallation ein unvergessliches Erlebnis. In kürzester Zeit durchleben Sie in einem eigenen Kosmos die Zukunft des High-Tech-Materials Graphit.

© Graphit Kropfmühl Besucherbergwerk

Öffnungszeiten
April – Oktober 2017
Di. – So.: 9.30 – 17.30 Uhr Führungen: jeweils 10:00 | 12:00 | 14:00 und 16:00 Uhr
Gruppen ab 20 Personen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Eintrittspreise
Erwachsene: 9,50 €
Kinder (4 – 16 Jahre): 6,50 €
Familienkarte (2 Erwachsene, 1 Kind): 20,00 € jedes weitere Kind: 4,50 €
Kinder bis einschl. 3 Jahre frei!

Gruppenpreise (ab 20 Personen)
Erwachsene: 7,00 € Kinder (4 – 16 Jahre): 5,00 €

Kontakt
Graphit Kropfmühl Besucherbergwerk
gemeinnützige GmbH
Langheinrichstraße 1
94051 Hauzenberg

Telefon: 08586 609-147
Telefax: 08586 609-110
info@graphit-bbw.de
www.graphit-bbw.de

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Naturhotel Gidibauer-Hof - Hauzenberg
Preise ab: 64 EUR

Kommentar hinterlassen