Jagd- und Fischereimuseum – München

Zwischen Stachus und Marienplatz befindet sich das Deutsche Jagd- und Fischereimuseum in München.

© Jagd- und Fischereimuseum

© Jagd- und Fischereimuseum

Hier öffnet sich ein großes Revier mit präparierten Säugetieren, Vögeln und Fischen. Großdioramen machen die faszinierende Begegnung mit 500 Wildtieren – bis hin zum Irischen Riesenhirsch und einem Höhlenbären möglich. Jagdwaffen aus vier Jahrhunderten geben Einblick in die Geschichte des Waidwerks.

 

Öffnungszeiten:
Täglich (Montag bis Sonntag) von 9.30 Uhr bis 17 Uhr, letzter Einlass 16:15 Uhr.
Donnerstag Abendöffnung bis 21 Uhr, letzter Einlass 20:15 Uhr.

Faschingsdienstag, Heiligabend und Silvester geschlossen.

Eintrittspreise:
geänderte Preise wegen Umbaus:
Erwachsene: 2,50 Euro
Kinder (3-6 Jahre): 1,00 Euro
Kinder ab 7 Jahre, Arbeitslose, Rentner, Behinderte, Studenten: 2,50 Euro
Schulklassen pro Schüler (2 Begleitpersonen frei): 2,00 Euro

Kontaktadresse:
Jagd- und Fischereimuseum – München
Neuhauserstraße 2
80331 München
Telefon: 089 / 22 05 22
www.jagd-fischerei-museum.de

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!


Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Hotel Royal - München
Preise ab: 56 EUR
ibis Hotel Muenchen City West - München
Preise ab: 55 EUR
Hotel München Palace - München
Preise ab: 162 EUR
Hotel Deutsches Theater - München
Preise ab: 50 EUR
Hotel Königswache - München
Preise ab: 85 EUR
Hotel Excelsior - München
Preise ab: 110 EUR
Hotel Biederstein am Englischen Garten - München
Preise ab: 115 EUR
Hotel Antares - München
Preise ab: 80 EUR

Kommentar hinterlassen