Spielzeugmuseum Ingolstadt

Der Spieltrieb ist eine der schönsten und kreativsten Eigenschaften des Menschen. Deshalb macht es auch immer Spaß die Geschichte des Spielzeugs zu erkunden. Der Besuch des Spielzeugmuseum Ingolstadt macht besonders viel Freude.

© Stadt Ingolstadt

© Stadt Ingolstadt

Denn hier gibt es von der Dampfmaschine, über die Marionetten und Eisenbahnen und über die vielen von Puppenarten – auch wieder mit ihren vielen Varianten der Puppenhäuser – alles zu sehen. Nicht zu vergessen ist das Blechspielzeug, mit dem sich die Erwachsenen in ihre Kindheit zurückversetzt fühlen. Das Spielzeugmuseum ist mit in das Stadtmuseum Ingolstadt integriert und der ganze Bau befindet sich in einem Festungsbau des 19. Jahrhunderts. Das Spielzeugmuseum selbst ist 1989, aus einer privaten Sammlung, entstanden. 2004 wurde es nicht nur konzeptionell verändert – es soll zu einem „Kindermuseum – Museum zum Mitmachen“ werden.

Und so hat sich eine Ausstellung zum Thema Kindheit und Spielzeug, in der Zeit von 1900 bis heute entwickelt, deren Schwerpunkte vor allem in der Erfahrbarkeit und Nachvollziehbarkeit des Spielzeugs liegen. Beschrieben durch historische Hintergrundinformationen werden nicht nur allseits bekannte Spielsachen von früher und heute den Museumsbesuchern aus allen Altersgruppen vorgestellt. So kann man interessante Zeitreisen durch die Spielzeugwelt machen. Viele zusätzliche Aktionen, Museums – Spielecken und interessante Führungen verführen zu einem längeren Besuch dieses Spielzeugmuseums.

Öffnungszeiten:
Di. – Fr.: 09:00 – 17:00 Uhr
Sa. – So.: 10:00 – 17:00 Uhr

Geschlossen:
01.11.2012, 24./25./31.12.2012, 01.01.2013Preis ab:

Im Eintrittspreis des Stadtmuseums enthalten

Spielzeugmuseum im
Stadtmuseum Ingolstadt

Auf der Schanz 45
D-85049 Ingolstadt
Tel.: +49 841 305-1885
Fax: +49 841 305-1888
www.ingolstadt.de

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Bayerischer Hof - Ingolstadt
Preise ab: 87 EUR
Altstadthotel Guesthouse Die Galerie - Ingolstadt
Preise ab: 73 EUR
Ara Hotel Comfort - Ingolstadt
Preise ab: 71 EUR
Gästehaus zur Linde - Ingolstadt
Preise ab: 47 EUR
Altstadthotel - Ingolstadt
Preise ab: 67 EUR
NH Ingolstadt - Ingolstadt
Preise ab: 67 EUR
Bavaria Hotel - Ingolstadt
Preise ab: 80 EUR
Hotel im GVZ - Ingolstadt
Preise ab: 66 EUR

Kommentar hinterlassen