Erlebnispark Schloss Thurn, Heroldsbach

In der Liste der Ferienparks in Deutschland steht der Erlebnispark Schloss Thurn, Heroldsbach ganz weit oben. Er bietet der ganzen Familie abenteuerliche und sehenswerte Einrichtungen, von der Achterbahn bis zur Zuckerwatte. Die Anfahrt bis Heroldsbach, dass in der Nähe von Nürnberg liegt, kann bequem mit Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln vorgenommen werden.

© Erlebnispark Schloss Thurn

© Erlebnispark Schloss Thurn

Der Erlebnispark ist groß genug, um einen ganzen Tag mit vielen Attraktionen, Shows und Events verbringen zu können. Eine große Auswahl an Fahrgeschäften, Achter- und Wasserbahnen, Kindereisenbahn und Märchenland warten besonders auf Kinder. Bei den verschiedenen Shows kann man sich ausruhen und gleichzeitig etwas erleben, ein gemütlicher Rundgang durch die Natur des Parks ist vor allem für ältere Menschen sehr interessant. Nach dem Motto „Fränkische Speisen zu günstigen Preisen“ ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, aber auch Kioske sind für Getränke und Snacks vorhanden. Events laden zu besonderen Aktionen ein, wie ein Cowboytag oder ein Ritter- und Prinzessinentag, der Jahreskalender vom Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach ist gut gefüllt.

Öffnugnszeiten:
je nach Jahreszeit täglich zwischen 10:00 und maximal 19:00 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren € 19,50
Kinder (3-11 Jahre) € 17,50
Personen ab 55 Jahren € 17,50
Familienkarte 1 (2 Erwachsene und bis zu 2 Kinder, 3-11 Jahre) € 65,00
Familienkarte 2 (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder, 3-11 Jahre) € 75,00

Anschrift:
Schloßplatz 4
91336 Heroldsbach
Tel: 09190 929898
www.schloss-thurn.de





Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Hotel Bergblick - Heroldsbach
Preise ab: 44 EUR

Kommentar hinterlassen