Mittelfranken

Germanisches Nationalmuseum Nürnberg

Das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg ist das größte Museum mit Focus auf Kultur, Kunst und Geschichte in Deutschland. Es zeigt Exponate aus der Frühzeit bis in die heutige Gegenwart. Dadurch kommen rund 1,3 Millionen Objekte zusammen. Das [weiterlesen]

Schloss Neunhof Nürnberg

Um 1479 wurde das ehemalige Schloss Neunhof, das den gleichen Namen wie der Stadtteil von Nürnberg trägt, soweit fertiggestellt, dass es ein massives Untergeschoss und Obergeschosse aus Fachwerk erhalten [weiterlesen]

Burg Pappenheim

Über der Stadt Pappenheim trohnt die relativ gut erhaltene Burg Pappenheim. Die Burg Pappenheim verfügt über ein Natur- und Jagdmuseum, eine Historische Ausstellung, einen Rittersaal, eine Folterkammer, einen Botanischen Garten und einen [weiterlesen]

Burg Treuchtlingen

Die Burg etwas westlich von Treuchtlingen gelegen entstand vermutlich bereits im 12. Jahrhundert. Die Burg befindet sich auf einem Berg vor den Toren der Stadt. Die Höhenburg verfügte über einen steinernem Wohnturm und mehreren [weiterlesen]

Herrieder Tor Ansbach

Das Herrieder Tor ist eines der Wahrzeichen Ansbachs. Das Tor war damals Teil der Stadtbefestigung. Unter Markgraf Carl Wilhelm Friedrich Brandenburg-Ansbach (1712 bis 1757) entstand der 47 Meter hohe [weiterlesen]

Spitalbastei in Rothenburg ob der Tauber

Rothenburg hat viele prächtige historische Gebäude anzubieten. Neben dem Burgtor ist auch die Spitalbastei das mächtigste Bollwerk der Stadt. Sie wurde im 16. Jahrhundert von Leonhard Weidmann zum Spitalviertel erbaut und gilt als das letzte [weiterlesen]

Offroad-Park Langenaltheim

Genießen sie einen heißen Ritt auf über 10 Hektar Fahrgelände. Hier ist Offroad-Feeling pur garantiert. Fahren sie mit einem Geländewagen, einem SUV oder einem Quad und meistern sie dabei Steile Auf- und Abfahrten, Verschränkungspassagen, [weiterlesen]
1 2 3 4 5 6 10

Landkreise Mittelfranken

Kreisfreie Städte


Kategorien