Städte - Niederbayern

Bad Birnbach: Ort im niederbayerischen Bäderdreieck

Bad Birnbach bildet zusammen mit Bad Griesbach und Bad Füssing das so genannte niederbayerische Bäderdreieck. Perinpah – so nannte sich Bad Birnbach im Jahr 812 bei seiner Ersten urkundlich Erwähnung, als die Ritter Ruman und Gerhart ihre Besitzungen Tuttinga und Perinpah dem Bischof von » weiterlesen

Bischofsmais: mitten im Bayerischen Wald

Die Stadt Bischofsmais beherbergt ungefähr 3200 Einwohner und befindet sich inmitten des Bayerischen Waldes. Die Berge Geißkopf und Einödriegel befinden sich hinter der Stadt und lassen ein unnachahmliches Panorama entstehen. Die Kreisstadt Regen liegt ungefähr neun Kilometer südlich und » weiterlesen

Bad Füssing: Kurort im niederbayerischen Bäderdreieck

Beachtliche 56° warten in Bad Füssing auf Kurgäste, die ihre Erkrankungen wie Rheuma, Arthritis oder Stoffwechselkrankheiten mit Thermalwasser behandeln lassen möchten, oder zur Rehabilitation nach einem Herzinfarkt hierher kommen. Die Gemeinde im niederbayerischen Landkreis Passau gehört als » weiterlesen

Vilshofen an der Donau

Die 16.000 Einwohner zählende Stadt Vilshofen kann man als Kleinod an der Donau bezeichnen. Hier kann der Besucher viel Schönes entdecken und fühlt sich vom ersten Augenblick an » weiterlesen
1 2 3

Landkreise Niederbayern

Kreisfreie Städte


Kategorien