Burgruine Altnußberg Geiersthal

Ein beliebtes Ausflugsziele im Bayerischen Wald ist die Burgruine Altnußberg in der Gemeinde Geiersthal. Die Burg war die größte und mächtigste in der gesamten Region Bayerischer Wald.

Foto: Burgruine Altnussberg e.V.

Foto: Burgruine Altnussberg e.V.

Burgmuseum
Angegliedert an die Burgruine ist ein kleines Museum. Hier werden Funde wie Werkzeuge, Münzen, Schmuck und Waffen aus vergangenen Tagen ausgestellt.

Burgschänke (40 Sitzplätze) und der romantische Biergarten bieten das Ambiente einer mittelalterlichen Burg für Veranstaltungen und Feierlichkeiten aller Art. Der Kinderspielplatz lässt auch bei den kleinen Gästen keine Langeweile aufkommen.

Öffnungszeiten Burgschänke:
Dienstag bis Freitag 10:00 – 17:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag: 10:00 – 18:00 Uhr
Montag Ruhetag

Eintrittspreise:
Führung (Burg und Museum) bis 15 Personen 2,00 €/Person
über 15 Personen 1,50 €/Person
Kinder/Schüler 0,50 €/Person
Vergünstigung mit Gästekarte/Bayerwaldticket 0,25 €/Person
Turmbesichtigung 0,50 €/Person

Öffnungszeiten:
Ganzjährig, frei zugänglich

Führungen:
Führungen von April bis Oktober mit Audioguide möglich (Ausleihe zu den Öffnungszeiten der Burgschänke Dienstag – Sonntag von 10:00 – 17:00 Uhr). Führungen für Schulklassen und Gruppen nach Voranmeldung bei Frau Bollmann, Tel. 09923/2575.

Kontaktadresse:
Rathausstr. 5
94244 Geiersthal
Tel. 09923/8415-11
www.burgruine-altnussberg.de

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Kommentar hinterlassen