Museen - Oberbayern

Jüdisches Museum München

Das Jüdische Museum München wurde vom Galeristen Richard Grimm eröffnet, der dazu zunächst nur einen kleinen Raum nutzte. Nachdem dieser eher provisorische Raum aufgelöst wurde, nahm die israelische Kulturgemeinde die Sammlung Grimm auf und stellte dafür Ausstellungsräume zur Verfügung, [weiterlesen]

Museum Hohenlinden 2000

Die Entstehung von Hohenlinden geht auf das Benediktinerkloster Ebersberg zurück, die an dieser Stelle eine Rodungssiedlung errichtete. 1377 wird Hohenlinden erstmals urkundlich erwähnt, 1676 von Kurfürst Ferdinand zur Hofmark ernannt. Die Schlacht von Hohenlinden hat dem Ort jedoch noch viel [weiterlesen]

Nationalmuseum Bayern in München

Wer mehr über das Leben in Bayern erfahren möchte, über die Kunst und die Kultur aus vergangenen Jahrhunderten, der sollte das Nationalmuseum Bayern in der Landeshauptstadt München besuchen. Das Museum wurde im 19. Jahrhundert auf Initiative von König Maximilian II. erbaut und ist heute ein [weiterlesen]

Römermuseum Manching

In Manching in Oberbayern bittet das Römermuseum zur Besichtigung. Es liegt südöstlich von Ingolstadt und gehört zur Archäologischen Staatssammlung München. Schon seit dem Jahr 2006 zeigt das Museum Funde und Exponate, die auch weltweit von großer Bedeutung [weiterlesen]

Kindermuseum München

Das Kinder- und Jugendmuseum München ist ein bisschen anders, als die anderen Museen, die Kinder so kennen. Ganz bestimmt liegt hier auch der Grund dafür, warum in das Kindermuseum München gerne Kinder [weiterlesen]

Deutsches Museum München

Mit ca. 55000 qm ist das Deutsche Museum das größte naturwissenschaftliche Museum der Welt. Mit seinen rund 1,5 Millionen Besuchern ist es darüberhinaus das beliebteste Museum [weiterlesen]

Deutsches Museum Verkehrszentrum München

Im Deutschen Museum Verkehrszentrum in München wurde alles thematisiert, was zur Fortbewegung dazugehört. Ob Verkehr, Reisen oder die Geschichte und Entwicklung der Technik, die Ausstellung, die in mehreren Hallen unterbracht und in die einzelnen Bereiche unterteilt sind, bieten für junge und [weiterlesen]

Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt

Das Bayerische Armeemuseum ist eines der großen militärhistorischen Museen in Europa. Der Schwerpunkt der Sammlungen liegt auf Bayern in seinem europäischen Kontext. In den Räumen des Neuen Schlosses sind die Ausstellungen vom Mittelalter bis in das 19. Jahrhundert zu [weiterlesen]

Valentin Karlstadt Musäum München

Beim Valentin Karlstadt Musäum in München handelt es sich um eine Ausstellung. Der Name stammt von Karl Valentin und seine Lebensgefährtin Liesl Karlstadt. Die Ausstellung, die dem Komiker gewidmet ist, wurde 1959 eröffnet und findet im Münchner Isartor statt, welches zur einstigen [weiterlesen]
1 2 3 4 5

Landkreise Oberbayern

Kreisfreie Städte


Kategorien