Römermuseum Manching

In Manching in Oberbayern bittet das Römermuseum zur Besichtigung. Es liegt südöstlich von Ingolstadt und gehört zur Archäologischen Staatssammlung München. Schon seit dem Jahr 2006 zeigt das Museum Funde und Exponate, die auch weltweit von großer Bedeutung sind.

© Römermuseum Manching

© Römermuseum Manching

Das in der Nähe liegende Oppidum von Manching wird in die Sammlung eingeschlossen, hierbei handelt es sich um die Fundstelle einer keltischen Großsiedlung.

Das Museumsgebäude wurde vom Münchner Architektenbüro Fischer entworfen und ist in zwei 670 m² und 510 m² große Räume eingeteilt. Sie zeigen eine Abteilung für Kelten und eine Ausstellung Römer. Ein im Jahre 1999 entdeckter, aus 450 Goldmünzen bestehender Goldschatz ist dabei wohl das bemerkenswerteste Ausstellungsstück. Er ist der größte keltische Goldfund, der im 20. Jahrhundert gefunden wurde. Das im Jahre 1984 gefundene Kultbäumchen, eine vergoldete Abbildung eines aus dem 3. Jahrhundert v. Chr. stammenden Zweigs mit Blättern, Knospen und Früchten ist sogar weltweit einzigartig.

Im Mittelpunkt der Ausstellung im Römermuseum Manching stehen zwei römische Militärschiffe aus der Zeit 100 n. Chr. Es sind zwei ca. 15 Meter lange römische Kriegsschiffe, die in einem verlandeten Seitenarm der Donau bei Manching-Oberstimm gefunden wurden. 1994 wurden sie geborgen und im Römisch-Germanischen Zentralmuseum Mainz restauriert und durch Konservierung geschützt. Manching wurde deshalb als Standort ausgewählt, weil sowohl die Kelten wie auch die Römer hier ansässig waren.

Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten Frühjahr bis Herbst (01.02. bis 30.11.2014):
Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag: 9.30 bis 16.30
Samstag, Sonntag und Feiertag: 10.30 bis 17.30

Öffnungszeiten in der Wintersaison (1.12.2014 bis 31.01.2015):
Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag: 9.30 bis 15.30
Samstag, Sonntag und Feiertag: 10.30 bis 16.30

Eintrittspreise:
Erwachsene pro Person 5,00 Euro
Ermäßigt
(z.B. Gruppen ab 10 Personen)
Freunde der bayerischen Vor- und Frühgeschichte e.V.) 4,00 Euro
Kinder, Jugendliche, Auszubildende, Studenten (bis 26 Jahre), Wehrdienst- und Zivildienstleistende, Sozialhilfeempfänger
Mitglieder Keltisch-Römischer Freundeskreis Manching e.V. 1,50 Euro
Schulklassen, Jugendgruppen pro Person 1,00 Euro
Kinder unter 6 Jahren frei

Kontakt:
Im Erlet 2
85077 Manching
Telefon: 08459 323730
www.museum-manching.de

WICHTIGER HINWEIS:
Öffnungszeiten und Preise können sich jederzeit ändern. Wir kontrollieren zwar in regelmäßigen Abständen die Einträge können aber keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben machen. Bitte überprüfen sie die Korrektheit der Daten indem sie die angegebene Homepage besuchen!




Unterkünfte im Umkreis von 4 Km

Hotel Landgasthof Euringer - Manching-Oberstimm
Preise ab: 58 EUR

Kommentar hinterlassen