Niederbayern

Kanutouren auf dem Regen im Bayerischen Wald

Das idyllische Regental gilt als eine der schönsten Bootswander-Strecken für Kanutouren in ganz Deutschland. Sobald die Canadier oder Kajaks zu Wasser gelassen werden und Sie flussabwärts paddeln, oder sich lautlos treiben lassen, genießen [weiterlesen]

Erlebnisbad Elypso Deggendorf

Im Erlebnisbad Elypso in Deggendorf bietet Badespaß für die ganze Familie. Die Wellnessoase mit Sonnenkuppel, Wasserkindergarten, Großwasserrutschen und ganzjähriger Saunawelt ist der Freizeitspaß in der Region [weiterlesen]

Mainburg: Kleinod in Niederbayern

Die Stadt Mainburg liegt im Landkreis Kelheim in Niederbayern, hat eine Größe von rund 61 km² und eine Einwohnerzahl von rund 14.200. Woher der Name der Stadt genau stammt, kann heute nicht mehr nachvollzogen [weiterlesen]

Neustadt an der Donau

An der Westgrenze des Landkreises Kelheim in Niederbayern liegt Neustadt a. d. Donau, die Region ist auch wegen dem Kurort Bad Gögging bekannt. Neustadt a. d. Donau hat rund 13.000 Einwohner und eine Fläche von knapp 94 km [weiterlesen]

Rottal Therme Bad Birnbach

Die Rottal Therme Bad Birnbach ist nur eine der Attraktionen in der Marktgemeinde Bad Birnbach im Landkreis Rottal-Inn in Niederbayern. Aber sie ist eine der bekanntesten und beliebtesten, nicht nur bei den Einwohnern, sondern auch bei den Urlaubern [weiterlesen]

Erlebnisbad Bärenwelle Grafenau

Alle, die im Bayerischen Wald die Ferien verbringen und vielleicht das Meer vermissen, die sollten nach Grafenau fahren und dort ins Erlebnisbad Bärenwelle fahren, denn dort gibt es Badespaß für die ganze [weiterlesen]

Freyung: Kreisstadt im Bayerischen Wald

Freyung liegt als Kreisstadt im gleichnamigen Landkreis, der zum Regierungsbezirk Niederbayern gehört. Sie liegt außerdem im Bayerischen Wald in der Nähe der deutsch-tschechischen Grenze. Sie hat eine Einwohnerzahl von fast 7000 Menschen und eine [weiterlesen]

Mit dem Innschiff von Schärding nach Passau

Der rechte Nebenfluss der Donau – der Inn – kann zwischen Passau und Schärding mit einem Innschiff bereist werden. Dabei offenbaren sich den Passagieren nicht nur herrliche Naturlandschaften, sondern auch die schönsten Ausflugsziele [weiterlesen]

Dom St. Stephan Passau

Der Dom St. Stephan in Passau wurde schon 1668 gebaut, musste aber zwischenzeitlich wieder aufgebaut werden, weil ihm verschiedene Ereignisse zugesetzt haben. Er thront 13 Meter oberhalb der Donau zwischen dem Inn und der [weiterlesen]
1 2 3 4 10

Landkreise Niederbayern

Kreisfreie Städte


Kategorien