Landkreis Regen

Der Landkreis Regen ist der nördlichste Landkreis des bayerischen Regierungsbezirks Niederbayern. Der Landkreis befindet sich in der Urlaubsregion Bayerischer Wald. Die wichtigsten Städte und Gemeinden im Landkreis Regen sind Regen, Viechtach, Zwiesel, Bodenmais und Teichnach.

Angrenzente Nachbarn sind im Norden der Landkreis Cham, im Südosten der Landkreis Freyung-Grafenau, im Südwesten der Landkreis Deggendorf und im Westen der Landkreis Straubing-Bogen.

Zwieseler Erholungsbad

In Zwiesel im Bayerischen Wald gibt es ein Erholungsbadbad, das den Besuchern besondere Abwechslung und Spaß verspricht. Es ist nicht nur für Jugendliche oder für Familien mit Kindern gedacht, jeder kann sich hier erholen, entspannen und im sowie am Wasser fit » weiterlesen

Kanutouren auf dem Regen im Bayerischen Wald

Das idyllische Regental gilt als eine der schönsten Bootswander-Strecken für Kanutouren in ganz Deutschland. Sobald die Canadier oder Kajaks zu Wasser gelassen werden und Sie flussabwärts paddeln, oder sich lautlos treiben lassen, genießen Sie die unberührte Natur mit ihren zahlreichen » weiterlesen

Bischofsmais: mitten im Bayerischen Wald

Die Stadt Bischofsmais beherbergt ungefähr 3200 Einwohner und befindet sich inmitten des Bayerischen Waldes. Die Berge Geißkopf und Einödriegel befinden sich hinter der Stadt und lassen ein unnachahmliches Panorama entstehen. Die Kreisstadt Regen liegt ungefähr neun Kilometer südlich und » weiterlesen

Reptilienzoo Kirchberg

Die Gemeinde Kirchberg im Wald liegt im niederbayerischen Landkreis Regen. Sie zählt auf einer Fläche von 48,79 qkm rund 4.300 Einwohner. Die Ortschaft liegt auf einer Höhe von 736 Metern 11 Kilometer südlich von Regen, der » weiterlesen

Erlebnis Silberberg Bodenmais

Der Silberberg im Bayerischen Wald in der Nähe von Bodenmais bietet einen guten Überblick über die Wälder, weil er eine der markantesten Erhebungen der Region ist, auch wenn er nur 955 Meter » weiterlesen
1 2

Landkreise Niederbayern

Kreisfreie Städte


Kategorien